Nachrichten > Sport >

DFL-Neujahrsempfang Offenbach: Kahn lobt Eintracht, Völler weicht aus

DFL-Neujahrsempfang Offenbach - Kahn lobt Eintracht, Völler weicht aus

Rudi Völler ist der Frage nach seinem möglichen neuen Aufgabenfeld bei der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vorerst ausgewichen. "Wir haben in dieser Woche noch unsere Expertenrunde", sagte der frühere Nationalspieler und DFB-Teamchef auf der Bühne beim Neujahrsempfang der Deutschen Fußball Liga in Offenbach.

Da werde noch einmal diskutiert. "Schauen wir mal", antwortete Völler auf die Frage, ob im Anschluss Vollzug gemeldet werde. Völler gilt als inzwischen einziger Kandidat für die Nachfolge des früheren DFB-Direktors Oliver Bierhoff, er soll rund um die DFB-Auswahl nach dem WM-Aus auf dem Weg zur Heim-EM 2024 für einen Stimmungsumschwung sorgen.

Watzke schwärmt von Völler

"Rudi hat den Vorteil, dass die allermeisten Menschen ihm positiv gegenüberstehen", sagte DFL-Aufsichtsratschef Hans-Joachim Watzke. "Wenn du dann eine Pflaume bist, nützt dir das gar nichts. Er hat aber dazu noch extrem viel Ahnung. Das in der Kombination ist schon eine gute Geschichte." Völler sei "extrem authentisch".

Kahn lobt die Eintracht

Unterdessen hat sich Bayern-Vorstandschef Oliver Kahn exklusiv am FFH-Mikrofon lobend über Eintracht Frankfurt geäußert. Kahn sagt: "Eintracht Frankfurt hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Die haben einiges vor. Das spürt man, wenn man mit den Verantwortlichen spricht und die Spiele der Eintracht beobachtet."

"Eintracht Frankfurt hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Die haben einiges vor."

Bayern-Boss Oliver Kahn im Gespräch mit FFH-Reporterin Sonja Pahl.

Guck mal als FC Bayern München jetzt inzwischen auch ein bisschen mehr auf so einen Verein. Wir Eintracht Frankfurt, der als Europapokalsieger ja in die Saison gestartet ist und durchaus ja auch in dieser Saison schon ordentlicher Schlagzeilen geschrieben hat. Servus Schau zu realisiert. Das soll man sieht bei Eintracht Frankfurt. Ein Club, der sich in den letzten Jahren sehr, sehr stark entwickelter doch weiterentwickelt werden. Sie haben sehr, sehr gute Mannschaft, sind sportlich erfolgreich. Der Sportler ja voll zieht natürlich dann, wenn er gut gemanagt wird. Und das wird er auch. Als sieht natürlich da laufe wirtschaftlichem Erfolg nach, konnte denke, dieses Spieles macht die Eintracht sehr, sehr gut. Ja, ich denke, die haben einiges vor.

Und das spürt man auch. Wenn man mit den Verantwortlichen, spricht man, wenn man ja, wenn man die Spiele von der Aitrach beobachtet

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant
  1. FC Köln steht nach dem Kantersieg gegen Bremen vor der Herkulesaufgabe in München

Englische Woche in der Bundesliga. Nach dem 7:1 Sieg gegen Werder Bremen ist der…

  So hat der FC den 7:1 Sieg gegen Werder aufgearbeitet

Nach Bremen ist vor München für den 1. FC Köln. FC Trainer Steffen Baumgart…

    Zustimmung für Olympia-Bewerbung? "Games in München haben Lust auf mehr gemacht"

Wagt Deutschland seine nächste Olympia-Bewerbung für die Spiele 2036? Nach…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio