Nachrichten > Sport, Rhein-Main, Top-Meldungen >

Rückkehr nach Frankfurt: «Ball des Sports» mit 1500 Gästen

Rückkehr nach Frankfurt - «Ball des Sports» mit 1.500 Gästen

Die Finanzmetropole Frankfurt am Main entwickelt sich immer mehr zur Hauptstadt und zum Impulsgeber des deutschen Sports. Mit dem Comeback des "Ball des Sports" der Deutschen Sporthilfe gab es eine große Festivität.

Ausgelassen wurde beim 52. "Ball des Sports", der von Wiesbaden wieder für zunächst fünf Jahre nach Frankfurt zurückgekehrt ist, unter der Kuppel der Festhalle gefeiert. Mehr als 1.500 Stars und Prominente aus Sport, Politik und Wirtschaft kamen und feierten bis in die Morgenstunden.

Bundesinnenministerin Faeser bei größter Spendengala Europas

Eine Auszeit vom aufreibenden Politbetrieb war für Bundesinnenministern Nancy Faeser die größte Spendengala Europas. "Es ist ein Abend, wo man mal entspannt sein kann. Man braucht auch Kraft, um die Aufgaben zu bewältigen", sagte die SPD-Politikerin, die den Abend "mit meinem Mann genießen" wollte.

Zehnkämpfer Kaul und Rennfahrer Mick Schumacher dabei

Fast 100 Athleten und Athletinnen kamen zum größten Fest des Sports - allen voran der "Sportler des Jahres" und Zehnkämpfer Niklas Kaul. Ohne Vorankündigung erschien Rennfahrer Mick Schumacher, während die schwangere Tennisspielerin Angelique Kerber kurzfristig passen musste. Die Sporthilfe hat die Gästeliste online veröffentlicht.

Ex-Eiskunstläuferin Marika Kilius ist Dauer-Gast

Auch ehemalige Sportgrößen wie die Ex-Eiskunstläuferin Marika Kilius, die in den 1950er und 1960er Jahre mit Hans-Jürgen Bäumler ein Traumpaar bildete, waren unter den Gästen. Auf die Frage, wie oft sie schon beim Sporthilfe-Fest gewesen sei, antwortete scherzhaft: "Es ist mein 52. Ball des Sport". Im März feiert sie ihren 80. Geburtstag!

700.000 Euro für Athletenförderung gesammelt

Während der erwartete Erlös des Balls von 700.000 Euro der Athletenförderung zugutekommen wird, ging es bei DOSB-Neujahresverband mehr um eine bessere Zukunft des deutschen Spitzensports, der seit 1992 kontinuierlich weniger Medaillen bei Olympischen Spielen holt. Dies soll sich ändern. Die Ausrichtung der Reform ist aber noch umstritten.

"Ball des Sports ist die größte Benefizveranstaltung Europas"

Mike Josef Sportdezernent der Stadt Frankfurt am FFH-Mikro

© HIT RADIO FFH
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop