Nachrichten > Sport >

Fußball-Weltmeister Mesut Özil gibt sein Karriereende bekannt

Weltmeister macht Schluss - Mesut Özil beendet seine Karriere

Mesut Özil verabschiedet sich von den Fans
© dpa

Mesut Özil absolvierte insgesamt 92 Spiele für die deutsche Nationalmannschaft.

Der ehemalige deutsche Nationalspieler Mesut Özil beendet seine aktive Fußball-Karriere. Das gab der 34-jährige am Mittwoch auf seinen Social-Media-Kanälen bekannt.  2014 gewann Özil mit dem DFB-Team den WM-Titel in Brasilien.

 "In den vergangenen Wochen und Monaten, in denen ich auch einige Verletzungen erlitten habe, ist es für mich immer klarer geworden, dass es Zeit ist, die große Fußballbühne zu verlassen", schrieb Özil. Er dankte seinen früheren Clubs, Trainern und Teamgefährten, die teils zu Freunden geworden seien. Auch seiner Familie und seinen Fans zollte er Dank.

Profi-Stationen quer durch Europa

Der langjährige Bundesliga-Fußballer, der während seiner Laufbahn in Deutschland beim FC Schalke 04 und Werder Bremen gespielt hatte, war zuletzt in der Türkei bei Basaksehir Istanbul aktiv. Auch Real Madrid und der FC Arsenal, mit denen er einige nationale Titel errang, zählten zu seinen Profi-Stationen. "Es war eine unglaubliche Reise voller unvergesslicher Momente und Emotionen", beteuerte Özil im Rückblick auf seine 17 Jahre als Profifußballer.

Feste Größe in der Nationalelf

In der Nationalmannschaft hatte Özil über Jahre das deutsche Spiel geprägt und absolvierte insgesamt 92 Länderspiele. Der Ausnahmeprofi kam meist im offensiven Mittelfeld zum Einsatz, am WM-Triumph hatte er enormen Anteil. Bei seinem geräuschvollen Rücktritt aus der Nationalmannschaft nach dem Vorrunden-Aus bei der WM 2018 hatte er die Spitze des Deutschen Fußball-Bundes massiv kritisiert. Vor der Endrunde war Özil selbst wegen seiner Fotos mit dem türkischen Staatschef Recep Tayyip Erdogan kritisiert worden.

Auch interessant
Auch interessant

Das ist eine Überraschung: Der Frankfurter Innenverteidiger Robin Koch gehört…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop