Nachrichten > Sport, Mittelhessen >

HSG Wetzlar: Camdzic und Mirkulovski bis Saisonende Trainer

Bis Saisonende - HSG: Interims-Trainergespann macht weiter

Filip Mirkulovski (links) und Jasmin Camdzic (mitte) bilden bis Saisonende das Trainergespann der HSG Wetzlar (Archivbild).
© HIT RADIO FFH

Filip Mirkulovski (links) und Jasmin Camdzic (mitte) bilden bis Saisonende das Trainergespann der HSG Wetzlar (Archivbild).

Die Bundesliga-Handballer der HSG Wetzlar werden bis Saisonende von Jasmin Camdzic und Filip Mirkulovski trainiert. Diese Entscheidung trafen Aufsichtsrat und Geschäftsführung der Grün-Weißen am Osterwochenende. Beide treten somit die Nachfolge des entlassenen Kroaten Hrvoje Horvat an.

Das bisherige Interimsgespann führt das Team der Mittelhessen somit in den verbleibenden acht Saisonspielen an, in denen die nötigen Punkte eingefahren werden sollen, um den Klassenerhalt zu schaffen. „Ich habe über die Osterfeiertage viele Gespräche geführt, auch mit unseren gestandenen Spielern, die sich allesamt für die Fortführung der Zusammenarbeit mit Jasmin und Filip ausgesprochen haben“, so HSG-Geschäftsführer Björn Seipp.

"Blick geht nur nach vorne"

„Natürlich gab es auch Alternativen, aber das Wesentliche ist jetzt, dass die Mannschaft fokussiert weiterarbeiten kann, sich nicht wieder neu orientieren und an einen neuen Coach und neue Konzepte gewöhnen muss. Unser Blick geht nur noch nach vorne, voller Fokus auf unsere Leistung und das nächste Spiel in Gummersbach. Nichts anderes zählt. Ich bin absolut überzeugt, dass wir es schaffen werden!“

Vier Punkte in vier Spielen

Zweimal waren Camdzic und Mirkulovski in dieser Saison als Interimsgespann im Einsatz und holten dabei in vier Spielen vier Pluspunkte, nach Siegen in Hannover und am vergangenen Gründonnerstag in Göppingen. „Es gilt alle Kräfte für die verbleibenden Wochen zu bündeln, damit wir unsere Ziele erreichen. Wir haben alles in unseren Händen“, so Jasmin Camdzic.

"Brauchen Ruhe im Team"

„Es war absolut richtig, die Mannschaft bei der aktuellen Entscheidung mit einzubeziehen. Sie haben schließlich schon zwei Trainer in dieser Saison erlebt. Was die Spieler jetzt brauchen, ist Ruhe im Team und die nötige Unterstützung weiter an der Stabilität zu arbeiten, so wie am vergangenen Donnerstag in Göppingen. Filip und ich kennen das die Mannschaft gut. Wir wissen, was in den vergangenen Monaten gespielt wurde, was gut war und worauf wir aufsetzen können. Wir sehen uns beide zudem in der Verantwortung.“

"Total sicher, dass wir es schaffen werden"

Und Filip Mirkulovski ergänzt: „Es bleibt nicht viel Zeit, um bis Saisonende neue Dinge einzuführen. Daher sehe ich die Entscheidung als logisch an. Ich bin seit acht Jahren bei der HSG Wetzlar, 'Jasko' noch länger. Wir wissen, welche Spieler was und wann auf dem Spielfeld leisten können. Das ist ein großer Vorteil. Ich bin mir total sicher, dass wir es als Team schaffen werden.“

Auch interessant
Auch interessant

Anlässlich des 32. Spieltags der laufenden Saison 2023/24 hat der VfL…

Überraschungserfolg für die HSG Wetzlar beim Derby gegen Melsungen: Die…

Vorletztes Heimspiel für die MT Melsungen: Am 32. Spieltag der LIQUI MOLY…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop