Nachrichten > Sport >

Eishockey: Nationalmannschaft verliert in Frankfurt gegen Tschechien

1:5 Niederlage in Frankfurt - Eishockey: DEB-Team unterliegt Tschechien

© dpa

Deutschlands Alexander Ehl (l) gegen Tschechiens Michal Jordan in der Frankfurter Eissporthalle

Zweites Spiel, zweite Niederlage mit dem neuen Eishockey-Bundestrainer Harold Kreis. Das Nationalteam war auch am Samstag in Frankfurt beim 1:5 (0:1, 0:1, 1:3) gegen den zwölfmaligen Weltmeister Tschechien deutlich unterlegen.

Bereits am Donnerstag beim Kreis-Debüt hatte die Auswahl des Deutschen Eishockey-Bundes 2:6 gegen die Tschechen verloren. Beiden Teams fehlen knapp einem Monat vor dem Start der Weltmeisterschaft in Finnland und Lettland noch etliche Leistungsträger.

Löwen-Spieler Bokk trifft für Deutschland 

Dominik Bokk (55. Minute) von den Löwen Frankfurt erzielte in Überzahl am Samstag den einzigen deutschen Treffer. Jakub Flek nach nur 81 Sekunden, David Tomasek (36.), Michael Spacek (47.), Radan Lenc (49.) und Ondrej Beranek (59.) überwanden dagegen Tobias Ancicka von den Eisbären Berlin im deutschen Tor."Heute werden wir auf jeden Fall noch ein bisschen besser spielen", hatte Bokk vor dem Spiel bei MagentaSport noch angekündigt. Zu sehen war davon bis auf einige Ausnahmen nicht viel. Die Tschechen spielten wesentlich entschlossener, effektiver und einfacher.

Nächste Spiele gegen Österreich

Der 66 Jahre alte Deutsch-Kanadier Kreis hatte als Nachfolger von Toni Söderholm (44) am Donnerstag in Kassel sein Debüt als Bundestrainer gegeben. Für sein Team geht es in der kommenden Woche mit zwei Spielen gegen Österreich in Deggendorf (20. April) und Landshut (22. April) weiter. Am kommenden Dienstag soll der dafür dann verstärkte Kader benannt werden. Es könnten dann auch bereits erste Spieler aus der NHL mit dabei sein, für die die Saison nach der Hauptrunde beendet ist. Auch wurden gegen Tschechien noch einige Leistungsträger wie Kapitän Moritz Müller oder Dominik Kahun vom SC Bern geschont.

Redaktion Fynn Luca Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Bundestrainer Harold Kreis nach dem Aus im WM Viertelfinale gegen die Schweiz.

Nach der Vizeweltmeisterschaft bei der letzten WM mussten die DEB-Stars nun…

Die deutschen Vizeweltmeister sind bei der WM 2024 in Tschechien schon im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop