Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Gewalt auf Schalke: Eintracht Frankfurt verurteilt Vorfälle

Gewalt auf Schalke - Eintracht Frankfurt verurteilt Vorfälle

Der Frankfurter Block beim Spiel am Samstag auf Schalke
© dpa

Der Frankfurter Block beim Spiel am Samstag auf Schalke

Fußball-Bundesliga Eintracht Frankfurt hat sich nach dem Gastspiel beim FC Schalke 04 mit deutlichen Worten von den körperlichen Auseinandersetzungen distanziert.

"Wir werden uns diese Selbstverständlichkeit, mit der einige sich berufen fühlen, die Grenzen zu überschreiten, nicht bieten lassen können. Rivalität hin, Emotionen her - es gibt für dieses Verhalten keine Rechtfertigung", sagte Vorstandsmitglied Philipp Reschke in einer veröffentlichten Mitteilung. Man verurteile die Gewalt scharf und unterstütze die Ermittlungen der Sicherheitsträger.

Mehrere Verletzte

Frankfurter Fans waren aus dem Gästeblock geklettert und hatten sich auf der Tribüne der Gelsenkirchener Arena mit Anhängern der Gastgeber geprügelt. Anschließend kletterten sie in ihren Block zurück. Auch im Umfeld des Stadions kam es zu Auseinandersetzungen. Eine Mitarbeiterin des Deutschen Roten Kreuzes wurde nach Angaben der Polizei Gelsenkirchen durch Faustschläge ins Gesicht verletzt und musste in einem Krankenhaus ambulant behandelt werden. Drei Polizeibeamte erlitten leichte Verletzungen.

Zehn Strafverfahren eingeleitet

Gegen zehn Angehörige der Frankfurter Fanszene seien Strafverfahren eingeleitet worden."Auch wenn uns noch Informationen zu den genauen Umständen fehlen, bedauern wir natürlich außerordentlich, dass eine Sanitäterin in Mitleidenschaft gezogen wurde. Angriffe auf Helfende sind besonders verwerflich. Wir werden versuchen, mit der verletzten Frau umgehend in Kontakt zu treten", fügte Eintracht-Vorstand Reschke an. Man habe "ein hohes Interesse", die Verantwortlichen zu identifizieren.

Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurt bestritt kurz vor dem Sommerurlaub das letzte Testspiel der…

Das ist eine tolle Nachricht für alle Fußball-Fans in Hessen. Das…

Am Dienstag-Morgen hat nach Aufsichtsrats-Boss Philip Holzer auch Stephen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop