Nachrichten > Sport, Südhessen >

Bundesliga-Aufsteiger Darmstadt 98 peilt Zweitliga-Meisterschaft an

Nach Bundesliga-Aufstieg - D98 peilt in Fürth Zweitliga-Titel an

Torsten Lieberknecht und seine Darmstädter wollen den Aufstieg perfekt machen und als Tabellen-Erster in die Bundesliga einsteigen
© dpa

Torsten Lieberknecht und seine Mannschaft wollen sich die Zweitliga-Meisterschaft sichern. 

Bundesliga-Aufsteiger SV Darmstadt 98 will die Spielzeit als Tabellenerster beenden. "Die Zweitliga-Meisterschaft würde die eh schon sensationelle Saison komplett toppen und uns alle mit noch mehr Stolz erfüllen", sagte Coach Torsten Lieberknecht auf FFH-Nachfrage vor dem Saisonfinale am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) bei der SpVgg Greuther Fürth.

"Schließlich ist unsere Pokalsammlung eher bescheiden. Die Schale wäre schön für unsere kleine Vitrine, wenn wir denn überhaupt eine haben." Nach einer ersten Aufstiegsfeier auf Mallorca sei die Mannschaft in "einem ordentlichen Zustand" zurückgekehrt. "Keiner der Jungs hatte Probleme beim Training. In der Einheit waren Zweikämpfe dabei, die gezeigt haben, dass die Jungs noch nicht fertig sind mit der Saison", berichtete Lieberknecht. Es sei Feuer drin gewesen.

Lieberknecht: "Keine Probleme beim Training"

Lilien-Trainer Torsten Lieberknecht über den Zustand seiner Mannschaft nach der Aufstiegsparty auf Mallorca

Lieberknecht: "Würde sie komplett toppen"

Lieberknecht hat seiner Mannschaft für das letzte Spiel das Ziel Zweitliga-Meisterschaft mitgegeben

© HIT RADIO FFH

Brunst statt Schuhen im Tor, Seydel verletzt

In Fürth wird Alexander Brunst in Absprache mit Stammtorwart Marcel Schuhen zwischen den Pfosten stehen. "Zusammen mit Steve Kroll hat Alex dafür gesorgt, dass Schuh so eine wahnsinnige Entwicklung nehmen konnte", sagte der Coach. Daher trete Schuhen gern freiwillig zurück und ermöglicht so Brunst seinen dritten Saisoneinsatz. Fehlen wird neben den Langzeitverletzten Oscar Vilhelmsson und Frank Ronstadt auch Aaron Seydel. Seydel hat sich beim Aufwärmen vor dem Magdeburg-Spiel verletzt - und fällt mit einem Muskelfaserriss aus.

"Frei Fußball spielen"

In Fürth erwartet Lieberknecht große Gegenwehr eines hoch pressenden Gegners. Entsprechend gewappnet sind die Hessen. "Wir treffen auf Intensität, gegen die wir anspielen müssen. Ich hoffe, dass die Jungs am letzten Spieltag frei Fußball spielen können. Wir wollen die Aufgabe in Fürth meistern", sagte der 49-Jährige. Aktuell hat Darmstadt drei Punkte Vorsprung, kann nur noch vom 1. FC Heidenheim von der Tabellenspitze verdrängt werden.

Lieberknecht: "Wär schön für die Vitrine"

"Die Pokal-Sammlung sieht relativ bescheiden aus. Deswegen wäre es schön für die Vitrine - wenn wir denn eine haben", so Darmstadts Trainer Torsten Lieberknecht über die mögliche Zweitliga-Meisterschaft.

Lieberknecht: "Einfach frei Fußball spielen"

Lilien-Trainer Lieberknecht hofft, dass seine Mannschaft am letzten Spieltag befreit aufspielt

© HIT RADIO FFH
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop