Nachrichten > Sport, Südhessen, Top-Meldungen >

2. Liga: Darmstadt verpasst Meisterschaft - Heidenheim steigt auf

2. Liga: Heidenheim steigt auf - Darmstadt verpasst Meisterschaft

© dpa

Der Darmstädter Fabian Holland (l) in Aktion mit dem Fürther Lukas Petkov (r).

Mit einer herben 0:4 (0:0)-Pleite bei der SpVgg Greuther Fürth hat Aufsteiger Darmstadt 98 im Saisonfinale der 2. Fußball-Bundesliga noch die Meisterschaft verspielt. Die Hessen beendeten die Spielzeit am Sonntag mit 67 Punkten als Tabellenzweiter hinter dem punktgleichen Mitaufsteiger 1. FC Heidenheim.

Tobias Raschl in der 50. Minute, Simon Asta (58.), Armindo Sieb (71.) und Julian Green (78.) erzielten vor 14 333 Zuschauern die Tore für die Franken. Darmstadt musste nach einem Platzverweis für Abwehrspieler Patric Pfeiffer (31.) wegen Tätlichkeit eine Stunde lang in Unterzahl spielen.

Lilien verspielen Platz eins

Nachdem die Hessen zu Wochenbeginn bei einem Kurztrip auf die Ferieninsel Mallorca ausgiebig die Rückkehr in die Bundesliga gefeiert hatten, ließen sie in Fürth den nötigen Schwung vermissen. Das Team von Trainer Torsten Lieberknecht konnte sich in der ersten Halbzeit keine Chance erarbeiten und hatte Glück, dass es torlos in die Pause ging. In Unterzahl gerieten die Lilien kurz nach Wiederbeginn in Rückstand, als Raschl den Ball unhaltbar für Brunst in die Maschen hämmerte. Wenig später erhöhte Asta mit einem fulminanten Schuss aus 18 Metern unter die Latte. Die Gäste leisteten in der Folge kaum noch Gegenwehr und kassierten folgerichtig zwei weitere Treffer.

Gjasula: "Gefühlt hat sich Fürth alle Traumtore für heute aufgehoben"

Darmstadts Klaus Gjasula spricht nach dem Spiel am FFH-Mikro über das Spiel.

Holland: "Haben trotzdem ein bisschen was zum Feiern"

Lilien-Kapitän Fabian Holland nach dem Spiel im Gespräch mit FFH-Reporter Niklas Beckmann

© HIT RADIO FFH

Heidenheim wird Meister - HSV in Relegation

Der 1. FC Heidenheim hat in einem unglaublichen Aufstiegs-Finale erstmals den Sprung in die Fußball-Bundesliga geschafft, der Hamburger SV muss dagegen erneut in die Relegation. Heidenheim gewann durch ein Eigentor, einen Strafstoß und einen Treffer in der neunten Minute der Nachspielzeit nach 0:2 mit 3:2 (0:0) bei Jahn Regensburg, verdrängte den bereits feiernden HSV noch von den Aufstiegsrängen und begleitet den SV Darmstadt 98 ins Oberhaus. Der HSV muss somit trotz des 1:0 (1:0) bei Absteiger SV Sandhausen in die Entscheidungs-Spiele gegen den Bundesliga-16. VfB Stuttgart. Regensburg steht als zweiter Absteiger fest.

Bielefeld in der Relegation gegen Wiesbaden

In die Abstiegs-Relegation gegen den SV Wehen Wiesbaden muss nach dem 0:4 (0:2) beim 1. FC Magdeburg Arminia Bielefeld, das damit weiter den direkten Absturz von der ersten in die dritte Liga befürchten muss. Der 1. FC Nürnberg, der zum Abschluss 1:0 (1:0) beim SC Paderborn gewann, und Eintracht Braunschweig trotz des 1:2 (0:0) bei Hansa Rostock sicherten sich den Klassenerhalt und können aufatmen.

Redaktion Fynn Luca Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Der Darmstadt 98 präsentiert hat nach dem Bundesliga-Abstieg den vierten…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop