Nachrichten > Sport, Nordhessen >

Handball: MT Melsungen will in die Top 5 der Handball-Bundesliga

Melsungen formuliert Ziele - MT will in Top 5 der Handball-Bundesliga

Die MT Melsungen will in der Handball-Bundesliga langfristig zurück in die Top 5.

Nach vier Jahren der sportlichen Tristesse will die MT Melsungen in der kommenden Saison der Handball-Bundesliga einen neuen Angriff auf die Spitzenteams starten.

"Wir wollen uns auf lange Sicht in den Top 5 der Liga etablieren", formulierte Aufsichtsrat Alexander Schröder am Montag in einer Vereinsmitteilung das Ziel.

Melsungen will ins internationale Geschäft

Damit einhergehend streben die Nordhessen eine regelmäßige Teilnahme am internationalen Wettbewerb an. "Dadurch werden wir nicht nur attraktiv für namhafte Profis, sondern auch für talentierte Nachwuchsspieler", sagte Schröder. In der Saison 2018/19 hatte Melsungen letztmals zu den fünf besten Teams der Liga gehört. Danach folgten Rang sieben, zweimal Platz acht und in der vergangenen Spielzeit Rang neun.

MT "finanziell gut aufgestellt"

Um den Kader weiter zu verstärken, seien die wirtschaftlichen Voraussetzungen gegeben. "Wir sind finanziell gut aufgestellt und können langfristig planen", sagte die Aufsichtsratsvorsitzende Barbara Braun-Lüdicke. Der Verein wolle künftig aber auch noch mehr Wert auf die Ausbildung des eigenen Nachwuchses legen. "Im besten Fall schaffen die Jungs dann den Sprung in den Bundesligakader", so Braun-Lüdicke.

Suche nach neuem Vorstand geht weiter

Unterdessen geht die Suche nach einem neuen Vorstand weiter. "Der Wechsel zu einem neuen Vorstand ist immer eine Zäsur. Zugleich bietet solch eine Phase die Möglichkeit, sich neu auszurichten beziehungsweise vorhandene Ziele noch einmal zu unterstreichen oder zu modifizieren. Bei der MT Melsungen ist das nicht anders", schrieb der Verein. Der Abschied des langjährigen Vorstandes Axel Geerken zum 30. Juni "läutet eine neue Ära ein", hieß es weiter.

Redaktion Fynn Luca Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Kontinuität auf der Trainerposition bei der MT Melsungen. Nach dem zweiten Platz…

Trotz großem Kampf ist die Sensation am Ende ausgeblieben: Die MT Melsungen…

So richtig hatte Timo Kastening und Co. wohl niemand auf dem Schirm, doch die MT…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop