Nachrichten > Sport, Mittelhessen >

HSG Wetzlar vor Montagsspiel-Premiere zuhause gegen Gummersbach

Montagsspiel-Premiere für HSG - Wetzlar will zuhause Gummersbach schlagen

© HSG Wetzlar

Trainer Frank Carstens möchte bei der Montagspremiere für die HSG Wetzlar gegen Gummersbach endlich mal wieder einen Heimsieg landen.

Zehn Tage nach dem wichtigen 27:24-Auswärtssieg in Eisenach will Handball-Bundesligist HSG Wetzlar auch zuhause wieder erfolgreich sein. Bei der Montagsspiel-Premiere (19 Uhr / DYN) empfangen die Mittelhessen in der heimischen Halle den VfL Gummersbach.

Für die HSG ist es die erste Partie seit vielen Wochen, in der es nicht gegen einen Konkurrenten aus der unteren Tabellenhälfte geht. Gleichzeitig will das Team von Trainer Frank Carstens aber auch das erste Mal seit 2 Monaten wieder zuhause gewinnen.

Montagsspiel ist neu für die HSG

"Erstmals seit 26 Jahren spielt die HSG am Montagabend", eröffnete HSG-Geschäftsführer Björn Seipp die Pressekonferenz vor dem "kleinen Derby" gegen Gummersbach, zu dem ca. 3.300 Zuschauer in der Wetzlarer Buderus Arena erwartet werden. Trainer Frank Carstens stellte jedoch klar, dass die Terminierung für die Spielvorbereitung nichts Besonders sei: "Wir spielen eh jeden Tag - der Trainingsplan ist immer 'Spieltag minus X'". Vielmehr hoffe man auf eine stimmungsvolle Atmosphäre, die die Mittelhessen zum ersten Liga-Heimsieg seit dem 17. September pushen soll.

Carstens: Montagsspiel "beeinflusst überhaupt nix."

Frank Carstens über die Besonderheiten der Montags-Terminerung - nicht nur für die Spieler selbst.

Carstens: gute Atmosphäre erzeugt "ganz große Kräfte."

Der HSG-Coach auf die FFH-Nachfrage, wie man denn gegen Gummersbach endlich mal wieder einen Heimsieg feiern kann.

© HIT RADIO FFH

Abschlussstärke noch größte Baustelle der HSG

Die HSG Wetzlar, die sich unter der Woche von Rückraumspieler Filip Kuzmanovski trennte, kann gegen Gummersbach auf die gesamte Kaderbreite zurückgreifen. Verletzt ist niemand. Auch der wichtige Vladimir Vranjes kommt nach seiner Verletzung wieder gut in Form. Ebenfalls verbessert hat sich die Offensivleistung der HSG: angefangen mit 55 % Wurferfolgsquote zu Saisonbeginn ist man mit inzwischen 60 % zwar "immer noch unter Ligaschnitt", aber auch hier auf dem Weg der Besserung, so Coach Carstens im Pressegespräch.

Carstens über Personalien: "Wir sind ganz gut dabei."

Carstens über die Personallage vor dem Gummersbach-Spiel - auch vor dem Hintergrund, dass der Auswärtsauftritt gegen Eisenach unmittelbar nach der Länderspielpause war.

© HIT RADIO FFH

Gegner aus Gummersbach stark am Kreis

Neben Rückraumspieler Dominik Mappes, der aus dem mittelhessischen Hüttenberg stammt, rückt HSG-Trainer Carstens die starken Gummersbächer Spielmacher, den Georgen Giorgi Tskhovrebadze und den deutschen Nationalspieler Julian Köster, in den Fokus der Wetzlarer Vorbereitungen. Als größte Stärken des VfL macht Carstens vor dem Montagsspiel vor allem das starke Kreisspiel und die gefährlichen Distanzschützen aus. Hier müssen die Mittelhessen durch defensive Kompaktheit dagegen halten, die auch der Schlüssel für den Auswärtserfolg in Eisenach war, so der HSG-Trainer im Pressegespräch.

Carstens über Gummersbach: "sehr gutes erstes Saisondrittel"

HSG-Trainer Carstens am FFH-Mikro über die bisherige Saison der Gummersbacher: so lieferte der VfL zuletzt gute Leistungen gegen die Top-Teams Berlin und Melsungen.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Überraschungserfolg für die HSG Wetzlar beim Derby gegen Melsungen: Die…

Starke Leistung, aber am Ende keine Punkte für die HSG Wetzlar: In der…

Die HSG Wetzlar hat am Sonntag einen sehr schweres Spiel vor der Brust.  Die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop