Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

0:2 in Wien: DFB-Team verliert auch EM-Test gegen Österreich

DFB-Team verliert 0:2 in Wien - Nächste Pleite und Rot für Sané

Österreichs Philipp Mwene liegt nach einer Tätlichkeit von Deutschlands Leroy Sane am Boden. 
© dpa

Österreichs Philipp Mwene liegt nach einer Tätlichkeit von Deutschlands Leroy Sane am Boden. 

Beim bitteren Gang in die Kabine schallten dem völlig frustrierten Bundestrainer Julian Nagelsmann und seinen schwer geschlagenen Spielern die österreichischen Jubelarien wie "Oh, wie ist das schön" noch hinterher. Nach dem nächsten Tiefschlag droht dem DFB-Team bei der EM das nächste Turnierdebakel: Nagelsmann und die deutsche Nationalmannschaft haben sich mit einer alarmierenden Frust-Vorstellung in die lange Länderspielpause verabschiedet.

Sieben Monate vor dem Auftaktspiel verlor die DFB-Auswahl am Dienstag in Wien mit 0:2 (0:1) gegen Österreich und schleppt eine riesige Hypothek mit ins Turnier-Jahr. Bayern-Star Leroy Sané schlug Gegenspieler Phillipp Mwene vom FSV Mainz 05 zu Beginn der zweiten Halbzeit ins Gesicht und verpasst rotgesperrt möglicherweise die gesamte EM-Vorbereitung. 

"Schlechter kann es gerade nicht sein"

"So wirst du nicht erfolgreich", räumte Kapitän Ilkay Gündogan im ZDF ein. "Schlechter kann es gerade nicht sein. Vielleicht ist es der einzige positive Aspekt. (...) Es ist bitter, dass wir jetzt drei, vier Monate mit den negativen Ergebnissen leben müssen. Jeder Einzelne muss sich klar werden, was er machen kann, um optimal Leistung zu bringen." Alles auf dem Platz habe seine Gründe, sagte Gündogan, der viel Kritik erwartet: "Deutschland ist ein Debattenland. Das tut nach der Partie wahrscheinlich auch gut."

Wiedergutmachung frühstens im März möglich

Dortmund-Profi Marcel Sabitzer (29.) erzielte vor 46 000 Zuschauern die Führung. RB Leipzigs Christoph Baumgartner (73.) entschied die Partie. Nach Sanés Ausraster (49.) versuchte es Nagelsmann mit mehreren Wechseln, keiner half. Zwei Herbst-Niederlagen zum Jahresabschluss gab es vor einer EM oder WM noch nie - die Chance zur Wiedergutmachung hat die DFB-Auswahl frühestens im März.

Nagelsmann zu den März-Spielen: "Dann schauen wir, was wir machen."

Auf der Pressekonferenz nach der Niederlage in Wien gibt der DFB-Coach Einblicke in seine Überlegungen zur vieldiskutierten Mannschaftsaufstellung.

© HIT RADIO FFH

Sané entschuldigt sich: "Geht auf meine Kappe"

Leroy Sané hat sich kurz nach seinem Platzverweis gegen Österreich für die Tätlichkeit entschuldigt. "Das Spiel geht heute auf mich, das geht auf meine Kappe. Da muss ich mich beherrschen, das kann nicht passieren, da habe ich die Mannschaft im Stich gelassen", sagte der 27-Jährige nach dem 0:2 am Dienstagabend in Wien. Auch bei seinen Kollegen der Fußball-Nationalmannschaft habe er sich noch in der Kabine für sein Vergehen entschuldigt. 

Sané droht Sperre von mindestens drei Spielen

Wegen des Vergehens droht Sané eine Sperre von mindestens drei Spielen durch den Weltverband FIFA. Damit würde er Bundestrainer Julian Nagelsmann erst wieder im letzten EM-Testspiel Anfang Juni zur Verfügung stehen.

Inhalt wird geladen
Patrik Baum

Leiter Hessen & Nachrichten
Patrik Baum

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop