Nachrichten > Sport, Mittelhessen >

Handball: HSG Wetzlar will Schwung gegen Rhein-Neckar Löwen mitnehmen

Nach Erfolg über Gummersbach - HSG Wetzlar zu Gast bei den Löwen

Für die Mittelhessen geht es am Sonntag in Mannheim gegen die Rhein-Neckar-Löwen um Jannik Kohlbacher (mit Ball) - hier möchte die HSG an die letzten Erfolgserlebnisse anknüpfen.
© dpa

Für die Mittelhessen geht es am Sonntag in Mannheim gegen die Rhein-Neckar-Löwen um Jannik Kohlbacher (mit Ball) - hier möchte die HSG an die letzten Erfolgserlebnisse anknüpfen.

Nach dem wohltuenden Heimsieg gegen den VfL Gummersbach am Montag, geht es für die HSG Wetzlar am Sonntag in der LIQUI MOLY Handball-Bundesliga weiter. Um 16:30 Uhr (live bei Dyn) ist die Mannschaft von Trainer Frank Carstens bei den Rhein-Neckar Löwen in der SAP Arena in Mannheim gefordert.

Mannschaft und Fans wollen diese positive Stimmung mit nach Mannheim nehmen, obgleich die Aufgabe in der SAP Arena ungleich schwerer scheint. Die Löwen hinken auf Platz 7 und mit ausgeglichenem Punkteverhältnis ihren Ansprüchen hinterher. Fünf Punkte fehlen bis zu den Tabellenplätzen, die die Teilnahme an internationalen Wettbewerben garantieren. Das liegt sicherlich auch an den Verletzungssorgen, die sich wie ein roter Faden durch die Saison der Löwen ziehen und die Formschwankungen einzelner Spieler.

Hendrik Wagner erkältet

In der Vorbereitung auf die Partie in Mannheim konnte HSG-Trainer Frank Carstens auf fast alle Spieler zurückgreifen. Einzig Rückraumspieler Hendrik Wagner, der unter der Woche seinen Abschied zum Saisonende bekanntgab, fehlte zuletzt aufgrund einer Erkältung.

Heimstarke Rhein-Neckar Löwen

Die Löwen sind zurzeit zu Hause in der Liga deutlich stärker als auswärts. Das darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass sie eine Spitzenmannschaft auf die Platte stellen, die jede andere schlagen kann. „Sie haben aus meiner Sicht das Potential am Ende der Saison ganz oben mitzuspielen“, so Carstens. „Jede Mannschaft hat mal eine Delle drin, egal ob das jetzt am Anfang, in der Mitte oder am Schluss ist. Sie haben durch den Europapokal mehr Anforderungen als letztes Jahr, das muss man einfach klar sehen.“

Carstens zur Personalsituation: "Sind gut aufgestellt."

Der HSG-Coach über den erkältungsbedingten Trainingsausfall von Hendrik Wagner.

© HIT RADIO FFH

HSG-Trainer mit Punkteausbeute nicht zufrieden

Die Stimmung bei der HSG ist nach dem ersten Heimerfolg seit zwei Monaten gegen Gummersbach gut, auch wenn Carstens mit der bisherigen Punkteausbeute (11) "noch nicht so ganz zufrieden ist" - angesichts der Tabellensituation der vergangenen Wochen sprach der neue HSG-Trainer von einem "Kennenlernen unter Druck."

Carstens: "Menge Spiele noch bis Weihnachten."

Die HSG Wetzlar möchte in den kommenden schweren Spielen an die zuletzt positive Tendenz anknüpfen.

© HIT RADIO FFH

Camdzic: "Löwen sind Spitzenmannschaft"

Mit den Rhein-Neckar-Löwen erwarten die Mittelhessen eine "Spitzenmannschaft, die jedes Team in Europa schlagen kann", wie Jasmin Camdzic, Sportlicher Leiter der HSG, im Pressegespräch einschätzte. Neben der Liga sind die Löwen in dieser Saison auch erfolgreich in der European League unterwegs. Trainer Carstens hob zudem das starke Torhüter-Trio sowie Nationalspieler Juri Knorr ("Dreh- und Angelpunkt"), den er noch aus gemeinsamen Zeiten in Minden kennt, als zentrale Herausforderungen gegen die RNL hervor.

Carstens über starkes Löwen-Torwart-Trio: "Gott sei Dank nicht alle gleichzeitig im Tor."

Neben der Kombination Knorr-Kohlbacher hat der Trainer der Mittelhessen vor allem die Abwehr als Stärke der RNL ausmacht.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

In der Handball Bundesliga darf sich die HSG Wetzlar über einen beeindruckenden…

Nach drei Heimniederlagen in Folge peilt Handball-Bundesligist HSG Wetzlar am…

Starke Leistung, aber am Ende keine Punkte: Die Bundesliga-Handballer der HSG…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop