Nachrichten > Sport, Mittelhessen >

Handball-Bundesliga vor EM-Pause: HSG Wetzlar zu Gast beim BHC

Handball-Bundesliga - Vor EM-Pause: HSG Wetzlar beim BHC

© HIT RADIO FFH

Archivbild

Es geht aufwärts bei Handball-Bundesligist HSG Wetzlar! Kurz vor der Weihnachtspause sammelten die Mittelhessen mit zwei Heimsiegen in Serie wichtige Punkte im Abstiegskampf - nun geht es am 23.12. (17.30 Uhr/DYN) im letzten Spiel des Jahres gegen den Bergischen HC.

Hierbei möchte das Team von Trainer Frank Carstens nicht nur an die kleine Erfolgsserie anknüpfen, sondern auch das Punktepolster auf den BHC ausbauen. Das Team aus NRW hat dieser Tage zudem mit Verletzungsproblemen zu kämpfen.

HSG mit Aufwärtstrend

Im Januar pausiert die Handball-Bundesliga aufgrund der Europameisterschaft in Deutschland. Deshalb gilt es für die HSG nun, mit einem Erfolgserlebnis in die Ligaunterbrechung zu gehen. "Wichtig ist erstmal, dass wir uns in der Leistung stabilisiert haben", konstatiert Trainer Carstens im FFH-Gespräch vor dem Spiel im PSD Bank Dome von Düsseldorf. Im Hinspiel verlor die HSG Wetzlar Ende Oktober zuhause mit 28:32.

Carstens zu BHC: "Von der Grundanlage sind beide Teams ähnlich."

HSG-Trainer Frank Carstens am FFH-Mikro mit einer Gegnereinschätzung zum Bergischen HC.

Carstens: "Wollen es mit rüber retten ins neue Jahr."

Coach Carstens möchte den Wetzlarer Erfolgstrend bis in das Jahr 2024 hinein fortsetzen.

© HIT RADIO FFH

Trainer Carstens lernt "Mittelhessen langsam kennen"

Vor der Saison verpflichtete die HSG Wetzlar mit Frank Carstens einen neuen Cheftrainer. Neben dem sportlichen Aufwärtstrend kann er bei sich nach einem halben Jahr auch feststellen, dass er seine neue berufliche Heimat in Mittelhessen immer besser kennenlernt. Einzig auf seinen Joggingstrecken "machen ihm die Hügel in Dutenhofen schwer zu schaffen", gab der gebürtige Norddeutsche gegenüber HIT RADIO FFH mit einem Augenzwinkern zu.

Carstens: "In Norddeutschland sieht man mittwochs, wer Sonntag zu Besuch kommt."

Frank Carstens über das Einleben in Mittelhessen. Die welligere Joggingstrecke sei für den gebürtigen Nordhessen noch eine Umgewöhnung.

Carstens: "Die schlechten Leistungen wurden immer besser."

Der HSG-Trainer zieht am FFH-Mikrofon ein erstes Zwischenfazit seiner Zeit in Wetzlar und betont, dass vor allem Leistungsausschläge immer geringer werden würden.

© HIT RADIO FFH
Auch interessant
Auch interessant

Die beiden hessischen Handball-Bundesligisten haben ihre Saison mit einem…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop