Nachrichten > Sport >

Eintracht Frankfurt: Rangnick riet Kalajdzic zu SGE-Wechsel

Stürmer "feiert Lilien-Lied" - Rangnick riet Kalajdzic zur Eintracht

© FFH

Nationalspieler Sasa Kalajdzic hat sich vor seinem Wechsel zu Eintracht Frankfurt auch Rat von Österreichs Bundestrainer Ralf Rangnick eingeholt. Dies erzählte der 26-Jährige am Mittwoch bei seiner Vorstellung in Frankfurt.

"Ich habe dem Teamchef gesagt, dass ich etwas anderes machen möchte. Er fand es auch nicht gut, wenn ich nicht spiele. Er hat gleich gesagt, dass er das mit Frankfurt geil und super findet", sagte Kalajdzic bei seiner Vorstellung über das Gespräch mit Rangnick. Der Stürmer kommt bis Saisonende auf Leihbasis vom englischen Premier-League-Club Wolverhampton Wanderers.

Hoffnung auf die EM

Kalajdzic erhofft sich bei der Eintracht auch Spielpraxis, um für Österreich bei der EM in seiner Wahlheimat Deutschland (14. Juni bis 14. Juli) dabei zu sein. Das könnte bei den Hessen nach dem Abgang von Randal Kolo Muani im vergangenen Sommer passen. "Er glaubt, ich passe da richtig gut rein. Er hat gesagt, dass ich als Spieler und Mensch emotional bin. Frankfurt ist die beste Adresse, weil es ein emotionaler Verein ist - mit vielen Fans und Leidenschaft", berichtete Kalajdzic über das Gespräch.

Kalajdzic "feiert Lilien-Lied" von Darmstadt 98

Kalajdzic war auch bei Aufsteiger Darmstadt 98 ein Kandidat. Nach einem Gespräch mit Trainer Torsten Lieberknecht sei dieses Thema aber vom Tisch gewesen. Bezug zu den Lilien hat Kalajdzic trotzdem, wie er bei der Pressekonferenz verriet. "Ich feiere das Intro-Lied. Der Verein ist sympathisch", sagte der zwei Meter große Sturmriese.

Kalajdzic: "Ich feiere das Lilien-Lied."

Eintracht-Stürmer Sasa Kalajdzic verrät bei seiner Vorstellung, dass er gut über Liga-Konkurrent Darmstadt 98 Bescheid weiß.

© HIT RADIO FFH

Zukunft nach Leihe offen

Ob es über das halbe Jahr hinaus bei der Eintracht weitergehen könne, ließ Kalajdzic offen. "Grundsätzlich habe ich immer die Mentalität, nicht zu weit nach vorne zu planen. Wenn mich jemand nach meinem Karriereplan fragt, sage ich meistens, ich habe keinen", sagte er. Er wolle nach Verletzungen und sportlichen Sorgen nun spielen und erfolgreich spielen.

Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurt hat den Angriff von Verfolger FC Augsburg in der…

Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat einen wichtigen Sieg im Kampf um…

Nationalspielerin Sophia Kleinherne schnürt auch weiterhin ihre Fußballschuhe…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop