Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintracht-Frauen im DFB-Pokal-Halbfinale

Jetzt gegen Bayern München - Eintracht-Frauen im DFB-Pokal-Halbfinale

© dpa

Symbolbild

Die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt stehen im Halbfinale des DFB-Pokals. Die Hessinnen gewannen im Pokal-Viertelfinale gegen die MSV Duisburg mit 4:1 (2:0) und stehen in der Vorschlussrunde. Dort treffen sie auf den amtiereneden Meister FC Bayern München.

Die Tore im Stadion am Brentanobad erzielten Lisanne Gräwe (6. Minute), Laura Prasnikar (11.), Nicole Anyomi (41.) und Shekiera Martinez (77). Für den MSV traf Samantha Jerabek (66.).

Gegner im Halbfinale: Bayern München

Im Halbfinale muss die Eintracht beim deutschen Meister FC Bayern München antreten. Das ergab die Auslosung direkt im Anschluss an die Viertelfinalspiele. "Wir wollen ins Finale. Wir haben Hunger darauf. Der Antrieb ist sehr groß. Es ist nur noch ein Spiel und wir werden alles probieren, uns diesen Traum zu erfüllen", sagte Eintracht-Coach Niko Arnautis beim Pay-TV-Sender Sky.

Start nach Maß

Frankfurt erwischte einen Start nach Maß. Mit dem ersten gefährlichen Angriff gingen die Gastgeberinnen in Führung. Gräwe nahm einen Pass direkt und jagte den Ball aus 18 Metern ins linke Toreck. Nur fünf Minuten später bestrafte Prasnikar einen Fehler im Spielaufbau der Duisburgerinnen. Kurz vor der Halbzeit legte die Slowenin mustergültig für ihre Sturmpartnerin Anyomi auf.

Eintracht bleibt spielbestimmend

Nach Wiederanpfiff blieb Frankfurt spielbestimmend. Laura Freigang verschoss einen Handelfmeter (66.), ehe Duisburg das Ehrentor gelang. Die eingewechselte Martinez besorgte den Endstand. Am Samstag (13.00 Uhr) kommt Meister Bayern München zum Bundesliga-Spitzenspiel ins Stadion am Brentanobad.

Redakteurin Simone Gutberlet

Auch interessant
Auch interessant

Eintracht Frankfurts Neuzugang Aurèle Amenda fällt in der Vorbereitung auf die…

Trainer Edin Terzic glaubt fest an die Siegchance von Borussia Dortmund im…

Seid beim größten Firmen-Fußball-Event der Region mit dabei! Am 15. Juni kicken…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop