Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Sieg gegen Österreich: Handball-Nationalmannschaft löst Olympia-Ticket

DHB-Team siegt gegen Österreich - Deutsche Handballer lösen Olympia-Ticket

© dpa

Julian Köster jubelt gegen Österreich.

Im entscheidenden Spiel hat die deutsche Handball-Nationalmannschaft geliefert: Gegen Österreich gewinnt das DHB-Team mit 34:31 und qualifiziert sich damit für die Olympischen Spiele im Sommer in Paris. Durch den Sieg bleibt auch Alfred Gislason als Bundestrainer.

Vor 10 099 Zuschauern  in Hannover waren Julian Köster und Renars Uscins am Sonntag mit jeweils acht Toren bester Werfer für die deutsche Auswahl, die nach der 30:33-Niederlage gegen die Kroaten am Vortag mächtig unter Druck gestanden hatte. Für das DHB-Team ist es die dritte Olympia-Teilnahme nacheinander. 2016 holte Deutschland in Rio de Janeiro überraschend Bronze. In Tokio war im Viertelfinale Schluss. Olympiasieger wurde eine deutsche Mannschaft erst einmal. Die DDR-Auswahl triumphierte 1980 im legendären Finale gegen die Sowjetunion.

Sieg gegen Österreich: DHB-Team qualifiziert sich für Olympische Spiele

24 Stunden nach der katastrophalen Anfangsphase gegen Kroatien wirkte Deutschland wie ausgewechselt. Von Abschlussschwäche kaum eine Spur. Die Führungsspieler um Julian Köster brachten die nötige Emotionalität und Körperlichkeit auf das Parkett, die Abwehrspieler leisteten deutlich mehr Widerstand. Die 9:7-Führung nach einer Viertelstunde war verdient. Technische Fehler konnte das DHB-Team im Vergleich zum Vortag zwar verringern, aber nicht vermeiden. Umso besser, dass Turnier-Überflieger Uscins wieder einen Sahne-Tag erwischte und sein Team mit fünf Toren in Führung brachte (18:13)

Deutschland mit starker Leistung gegen Österreich

Nach der Pause erhöhte sich die Intensität noch einmal. Im Tor setzte Gislason nun phasenweise auf U21-Weltmeister David Späth, der die Halle mit zwei Paraden gleich in Ekstase versetzte. Von der aufgeladenen Stimmung profitierte auch Köster. Das Rückraum-Ass erzielte drei Tore in Serie und stellte den Fünf-Tore-Vorsprung wieder her (24:19).Immer wieder durchbrach der 24-Jährige mit seinem unbändigen Willen Österreichs hintere Reihen. Teamkollege Lukas Zerbe scheiterte hingegen zweimal aus aussichtsreicher Position, sodass Deutschland am Ende nochmal zittern musste. Acht Minuten vor Spielende schrumpfte der Vorsprung auf zwei Tore. Doch Deutschlands Handballer retteten das Ergebnis über die Zeit und fahren zu Olympia.

Gislason bleibt Handball-Bundestrainer

Durch die Qualifikation herrscht auch in der Bundestrainer-Frage endlich Gewissheit. Gislason, der in den vergangenen Tagen gereizt auf Nachfragen zu seiner Zukunft reagiert hatte, bleibt bis Februar 2027 im Amt. In Hannover hatte der Isländer seinen Job auf Bewährung erledigt. Hätte das DHB-Team das Paris-Ticket nicht gelöst, wäre Gislasons Zeit beim DHB vorbei gewesen.So hat der 64-Jährige nun rund vier Monate Zeit, um aus einer verunsicherten Mannschaft einen ernst zu nehmenden Medaillenkandidaten zu formen. In Frankreich könnte sich für Handball-Deutschland sogar eine doppelte Chance bieten. Auch die Frauen kämpfen im April in einer Gruppe mit Slowenien, Paraguay und Montenegro um ihr Olympia-Ticket. Die Qualifikation der DHB-Kollegen sollte Ansporn genug sein.

Redaktion Fynn Luca Hartmann

Auch interessant
Auch interessant

Spielmacher Juri Knorr hat sich erstmals seit seinem feststehenden Abgang vom…

Handball-Bundesligist Rhein-Neckar Löwen wird offenbar von einem Finanzskandal…

Kontinuität auf der Trainerposition bei der MT Melsungen. Nach dem zweiten Platz…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop