Nachrichten > Sport, Top-Meldungen, Mittelhessen >

Gesa Felicitas Krause gewinnt Silber im Hindernislauf bei EM in Rom

Hessin zurück nach Baby-Pause - Medaillen-Wirrwarr bei Leichtathletik-EM

Gesa Felicitas Krause hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften eine Medaille gewonnen.
© dpa

Gesa Felicitas Krause hat bei den Leichtathletik-Europameisterschaften eine Medaille gewonnen.

Medaillen-Wirrwarr bei der Leichtathletik-EM. Die hessische Hindernisläufern Gesa Felicitas Krause hat sich bei der Europameisterschaft in Rom Silber über 3.000 Meter geholt. Zuvor war die französische Spitzenläuferin Alice Finot disqualifiziert worden.

Der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) hatte nach dem Lauf Protest eingelegt. „Wir haben Hinweise darauf erhalten, dass ein Regelverstoß im Finale des 3.000 Meter Hindernislaufes vorlag. Diesen Hinweisen sind wir nachgegangen und haben bei European Athletics Videoeinsicht beantragt", erklärte DLV-Vorstand Leistungssport Dr. Jörg Bügner den Ablauf.

Er ergänzte: "Zur Überprüfung kamen wir jedoch nicht, denn zwischenzeitlich hat ein Schiedsrichter die Sachlage geprüft und die Französin aufgrund mehrmaligen Betretens der Innenbahn disqualifiziert. Der französische Verband hat daraufhin Protest eingelegt. Dies prüfte die Jury und gab dem französischen Team Recht."

Siegerin aus Frankreich zwischenzeitlich disqualifiziert

Die 31-Jährige aus Ehringshausen in Mittelhessen musste sich bei den ersten internationalen Titelkämpfen nach ihrer Babypause zunächst noch Alice Finot geschlagen geben. Die Französin siegte in 9:16,22 Minuten und europäischer Jahresbestzeit vor Krause. Weil sie die Bahn verlassen hatte, wurde sie zunächst nachträglich disqualifiziert, ehe sie schließlich doch wieder auf Platz eins gesetzt wurde. Die eigentlich noch am späten Abend geplante Siegerehrung fand nicht statt.

Krause: "Emotionale Achterbahnfahrt"

Für Gesa Krause wurde es ein nervenaufreibender Abend. „Es war für mich eine emotionale Achterbahnfahrt. Ich bin froh, dass das Ergebnis jetzt so steht und das Sportliche Vorrang hat. Ich bin als Zweite ins Ziel gekommen, Alice Finot hat verdient Gold gewonnen“, sagt die Vize-Europameisterin.

Erster Titel nach Babypause

Krause lief nach 9:18,06 Minuten als Zweite vor der Britin Elizabeth Bird (9:18,39) ins Ziel. Nach den Titeln von 2018 und 2016 durfte die Triererin Krause nach der Babypause wieder jubeln. Die EM-Zweite Lea Meyer (Leverkusen) und U23-Europameisterin Olivia Gürth (Trier) konnten nicht in den Kampf um die Medaillen eingreifen. Alle drei deutschen Läuferinnen haben bereits die Olympia-Norm geschafft.

Auch interessant
Auch interessant

Malaika Mihambo ist zurück auf Europas Weitsprung-Thron. Die Olympiasiegerin…

Sechs Jahre nach ihrem ersten Europameistertitel in Berlin steht Weitspringerin…

Malaika Mihambo hat sich zum zweiten Mal zur besten Weitspringerin Europas…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop