Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

EM 2024: Völler vor Achtelfinale optimistisch - Rüdiger Einsatz offen

Rüdiger Einsatz weiter offen - Völler vor EM-Achtelfinale optimistisch

© dpa

Die Nationalmannschaft geht laut DFB-Sportdirektor Rudi Völler mit großer Zuversicht in das EM-Achtelfinale gegen Dänemark.

Das ist ein brandgefährlicher Gegner, das wissen wir. Diesen Optimismus, das Selbstvertrauen haben wir uns redlich verdient. Diese Zuversicht, dass wir in die nächste Runde einziehen wollen, die haben wir auf jeden Fall", sagte Völler am Mittwoch in Herzogenaurach.

Völler sieht DFB-Team gewappnet

Das dänische Team hatte sich mit drei Unentschieden in der Gruppenphase für die K.-o.-Runde der Fußball-Europameisterschaft qualifiziert. "Es ist eine sehr körperbetonte, robuste Mannschaft, die es jedem Gegner schwer macht, die Chancen zu kreieren", erklärte Völler.

Abwehrchef Rüdiger weiter fraglich

Das Team von Trainer Kasper Hjulmand sei kopfballstark auch bei Standardsituationen, tue sich aber schwer, selbst Tore zu erzielen. Völler sagte, er und die DFB-Auswahl würden sich riesig auf die Partie in Dortmund am Samstag (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) freuen. "Jetzt ist ein neuer Wettbewerb, jetzt ist K.-o.-System, Achtelfinale, jetzt zählt's. Und wir sind gewappnet", sagte der 64-Jährige.

Plan B mit Schlotterbeck und Anton

Der Einsatz von Abwehrchef Antonio Rüdiger im EM-Achtelfinale der Fußball-Nationalmannschaft gegen Dänemark ist weiter ungewiss. Der 31-Jährige fehlte am Mittwoch im Mannschaftstraining und absolvierte laut DFB-Sportdirektor Rudi Völler nur eine kleine Laufeinheit. "Am Ende wird es Toni zusammen mit dem Trainer und der medizinischen Abteilung entscheiden. Im Moment ist es zu früh, irgendwas Endgültiges zu sagen", ließ Völler wissen.

Ausfall kompletter Innenverteidigung droht

Es droht damit weiter ein Ausfall der kompletten Innenverteidigung am Samstag (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) in Dortmund, da Rüdigers bisheriger Nebenmann Jonathan Tah nach zwei Gelben Karten gesperrt zuschauen muss.Rüdiger hatte sich am Sonntagabend beim 1:1 gegen die Schweiz im letzten Gruppenspiel eine Muskelzerrung im rechten Oberschenkel zugezogen. Drei Tage später gab es seitens des DFB noch keine hundertprozentige Sicherheit, dass die medizinische Abteilung den Abwehrspieler rechtzeitig fit bekommt für die erste Partie in der K.o.-Phase. Zum Fitnesszelt am Trainingsplatz kam Rüdiger ohne Fußballschuhe.

 

Achtelfinale: Völler warnt vor "brandgefährlichen" Dänen

Geht das Sommermärchen 2.0 weiter? DFB-Sportdirektor Rudi Völler bleibt…

Auch interessant
Auch interessant

Weltmeister Thomas Müller wird seine Karriere in der deutschen…

Der Traum vom vierten EM-Triumph für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist…

Toni Kroos könnte im EM-Viertelfinale gegen Spanien seine große Fußball-Karriere…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop