Nachrichten > Sport, Top-Meldungen >

Eintrachts neues Offensiv-Juwel Can Uzun hat große Ziele mit Frankfurt

Eintrachts neues Offensiv-Juwel - Can Uzun hat große Ziele mit Frankfurt

 Frankfurts Neuzugang Can Uzun (r.) und Hugo Ekitiké unterhalten sich.
© dpa

 Frankfurts Neuzugang Can Uzun (l.) und Hugo Ekitiké unterhalten sich.

Can Uzun, das neue Offensiv-Juwel von Eintracht Frankfurt, hat große Ziele. Der 18-Jährige kommt vom Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg. 

Für ihn ist Eintracht Frankfurt der perfekte Verein und er ist sehr konzentriert auf seine neue Aufgabe.

Uzun: "Eintracht ist für mich gerade der beste große Klub."

Neuzugang Can Uzun freut sich sehr auf den Verein und die Fans in der kommenden Saison.

© HIT RADIO FFH

Noch kein Führerschein

Uzun hat noch keinen Führerschein. Daher ist er auf eine Mitfahrgelegenheit angewiesen. "Zum Glück wohnt Nene Brown im selben Haus wie ich und kann mich zum Training mitnehmen", berichtete Uzun. Nathaniel Brown, der Linksverteidiger, kam ebenfalls im Sommer aus Nürnberg an den Main.

Uzun: "Ich denke nicht nach auf dem Platz"

Can Uzun beschreibt auf FFH-Nachfrage seinen Spielstil.

© HIT RADIO FFH

Unterstützung durch Vater

Der wichtigste Unterstützer in Uzuns Fußballer-Leben ist sein Vater. "Ich habe bei ihm gelernt", erzählte Uzun. Sein Vater gibt ihm Tipps und Feedback. Diese Gespräche seien sehr wichtig für ihn, sie bauen ihn auf und motivieren ihn.

Messi als großes Vorbild

Sein sportliches Vorbild ist der Weltstar Lionel Messi. "Er ist für mich der beste Spieler aller Zeiten", sagte Uzun. Schon als Kind hat er Videos von Messi angeschaut. Das macht er immer noch. Messi bleibt sein Vorbild. "Was er am Ball kann, würde jeder gern können", fügte Uzun hinzu.

Uzun: "Messi ist für mich der beste Spieler aller Zeiten."

Offensivspieler Can Uzun redet über sein großes Vorbild: Lionel Messi

© HIT RADIO FFH

Wunsch nach der Rückennummer 10

Wie Messi möchte auch Uzun gern die Rückennummer 10 tragen. Dieser Wunsch blieb für die kommende Saison jedoch unerfüllt. "Die Zehn würde jeder gerne haben, ich auch. Bei Frankfurt haben Legenden wie Uwe Bein oder Jay-Jay Okocha diese Nummer gehabt", sagte Uzun. Er werde hart daran arbeiten, diese Nummer irgendwann tragen zu dürfen.

Selbstbewusst ohne abgehoben zu sein

Uzun charakterisiert sich selbst als "selbstbewusst, aber nicht abgehoben". Vor der Saison wolle er keine großen Töne spucken, sondern auf dem Platz seine Leistung bringen. Besonders freut er sich auf die Fans und die Auftritte in der Europa League. "Die europäischen Nächte sollen hier sehr, sehr krass sein", sagte Uzun.

 

Messi als Vorbild: Frankfurt stellt Can Uzun vor

Man lernt bekanntermaßen immer von den Besten: Das gilt auch für Eintracht-Juwel…

Auch interessant
Auch interessant

Für Eintracht-Neuzugang Nathaniel Brown geht ein Traum in Erfüllung: Bei…

Das Top-Talent Can Uzun wechselt vom Zweitligisten 1. FC Nürnberg zu Eintracht…

Jetzt ist der Deal offiziell: Der dänische Nationalspieler Rasmus Kristensen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop