Nachrichten > Top-Meldungen >

Zwischenfall über Schwarzem Meer: Spannungen zwischen USA und Russland

Zwischenfall über Schwarzmeer - Neue Spannungen zwischen USA und Russland

Ein militärischer Zwischenfall über dem Schwarzen Meer sorgt für neue Spannungen zwischen den USA und Russland.  Eine unbemannte US-Militärdrohne ist im internationalen Luftraum nach einem Vorfall mit russischen Kampfjets abgestürzt.
© dpa

Eine US-Drohne ist nach einem Vorfall mit russischen Kampfjets über dem Schwarzen Meer abgestürzt. Der Kommunikationsdirektor des Nationalen Sicherheitsrates der USA, John Kirby, äußerte sich dazu bei CNN (Archivbild).

Ein militärischer Zwischenfall über dem Schwarzen Meer sorgt für neue Spannungen zwischen den USA und Russland.

Eine unbemannte US-Militärdrohne ist im internationalen Luftraum nach einem Vorfall mit russischen Kampfjets abgestürzt - nach US-Angaben gab es einen Zusammenstoß.

Aussage gegen Aussage

US-Kräfte hätten die Drohne nach der Kollision zum Absturz bringen müssen, erklärte das US-Verteidigungsministerium. Die Amerikaner gaben Russland die Schuld für den Zusammenstoß und beklagten ein "unsicheres und unprofessionelles" Handeln der russischen Seite. Moskau wies die Vorwürfe zurück und erklärte, die Drohne sei nach einem scharfen Ausweichmanöver abgestürzt.

Ukrainisches Militär verteidigt Drohnen-Einsätze

Die ukrainischen Luftstreitkräfte haben nach dem militärischen Zwischenfall im Schwarzen Meer den Einsatz von US-Aufklärungsdrohnen dort verteidigt. "Das Schwarze Meer ist kein Binnenmeer Russlands", sagte der Sprecher der ukrainischen Luftstreitkräfte, Jurij Ihnat, im ukrainischen Fernsehen. 

Bilder könnten zur Aufklärung beitragen

Der Kommunikationsdirektor des Nationalen Sicherheitsrates der USA, John Kirby, wies die Darstellung aus Moskau zu dem Vorfall zurück und sagte, die US-Regierung erwäge, Bildmaterial von dem Aufeinandertreffen einer US-Drohne mit zwei russischen Kampfjets zu veröffentlichen, um für Aufklärung zu sorgen.

Russischer Botschafter einbestellt

Das US-Außenministerium hat wegen des Vorfalles den russischen Botschafter einbestellt. Das Schwarze Meer grenzt sowohl an Russland als auch an die Ukraine.

Auch interessant
Auch interessant

Ein Deutscher bleibt in der besten Football-Liga der Welt: Equanimeous St. Brown…

"Help" - Dieser aus Palmwedeln gelegter Hilferuf hat drei auf einer unbewohnten…

Eine Einigung im UN-Sicherheitsrat über den Antrag der Palästinenser auf…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop