Nachrichten > Top-Meldungen, Mittelhessen >

LKW-Unfall auf der A3 bei Montabaur: Letzte Sperrung aufgehoben

LKW-Unfall auf A3 bei Montabaur - Letzte Sperrung aufgehoben

Sperrung nach Unfall auf der A3 zwischen Montabaur und Dreieck Dernbach
© dpa

Auf der A3 wird es nach einem Lkw-Unfall noch über Stunden zu Verkehrsbehinderungen kommen (Symbolbild)

Nach dem Unfall mit drei Lkw zwischen Montabaur und dem Dreieck Dernbach ist gegen Mitternacht auch die letzte Sperrung aufgehoben worden - das hat die Polizei auf FF-Nachfrage bestätigt.

Komplizierte Bergung

Der Unfall passiert am frühen Dienstagmorgen. Die anschließende Bergung gestaltete sich schwierig. Die drei Laster hatten sich ineinander verkeilt. Sie mussten entladen und abgeschleppt werden.

Aufnahmen mit einer Drohne

Am Vormittag hatte die Polizei zunächst noch Luftaufnahmen mit einer Drohne gemacht, wie sie unserem Reporter gesagt hat. Eine weitere Schwierigkeit war, dass einer der Lkw Farbe geladen hatte, die bei dem Unfall auslief. Mehrere Reinigungsfahrzeuge der Autobahnmeisterei waren nötig, um die rechte Fahrspur zu reinigen.

Lkw-Panne als Ursache

Nach den ersten Ermittlungen der Polizei war ein Sattelzug vermutlich wegen eines technischen Defekts kurz vor dem Autobahndreieck Dernbach auf dem rechten Fahrstreifen liegen geblieben. Der Fahrer eines anderen Sattelzugs hielt demnach an, um dem Pannen-Lkw Hilfe zu leisten. Ein nachfolgender Lkw-Fahrer erkannte die Situation zu spät und konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen. Sein Fahrzeug krachte auf den in der Mitte stehenden Lkw und schob diesen auf den anderen Sattelzug.

Fahrer wird bei A3-Unfall schwer verletzt

Der Fahrer des auffahrenden Lastwagens wurde dabei im Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Er kam per Rettungshubschrauber in eine Klinik.

Autofahrer durften an Unfallstelle vorbei

Der Verkehr staute sich nach einer dreieinhalbstündigen Vollsperrung zeitweise auf über fünf Kilometer, wie es hieß. Damit die Autofahrer direkt hinter der Unfallstelle nicht zu lange im Stau stehen mussten, hatte die Polizei die linke Spur kurzzeitig wieder freigegeben. Danach wurde wieder voll gesperrt.

Auch interessant
Auch interessant

Am frühen Morgen hat ein Wildschwein auf der Autobahn A 61 in Richtung…

Am frühen Abend kam es zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einem…

Am späten Donnerstagabend (11.4.) hat sich im Kreis Darmstadt-Dieburg ein…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop