Nachrichten > Top-Meldungen, Osthessen >

Gericht stoppt Abschuss: Wölfe in der Rhön dürfen weiterleben

Gerichte stoppen Erlaubnis - Wölfe in der Rhön dürfen weiterleben

Erstmal dürfen die zwei Wölfe in der Rhön weiterleben, eine Abschussgenehmigung ist vorläufig gestoppt. (Symbolbild)
© dpa

Erstmal dürfen die zwei Wölfe in der Rhön weiterleben, eine Abschussgenehmigung ist vorläufig gestoppt. (Symbolbild)

Die zwei in der Rhön zum Abschuss freigegebenen Wölfe dürfen weiterleben. Die erteilte Abschusserlaubnis war rechtswidrig, hat das Verwaltungsgericht Kassel jetzt entschieden.

Für den bayrischen Teil der Rhön steht eine endgültige Entscheidung des zuständigen Verwaltungsgerichts Würzburg allerdings noch aus.

Wölfe dürfen erstmal nicht geschossen werden

Beide Verwaltungsgerichte hatten nach Eilanträgen durch Naturschutzverbände den Abschuss der Wölfe bereits in der vergangenen Woche vorläufig gestoppt. In Hessen ist es jetzt endgültig: Die Wölfe dürfen nicht geschossen werden, denn es sei nicht nachweisbar, dass sie ihr Jagdverhalten speziell auf Nutztiere ausgerichtet hätten, die durch Zäune geschützt sind. Nur in einem Fall hätten sie nachweislich einen Zaun überwunden und Schafe gerissen.

Erlaubnis war befristet

Die Regierung von Unterfranken und das Regierungspräsidium Kassel hatten den Abschuss von zwei Wölfen in der Rhön in Ehrenberg und nahe der Landesgrenze zu Hessen genehmigt. Die Ausnahmegenehmigung zum Töten der sonst unter Schutz stehenden Wölfe war befristet und läuft heute (09.11.) aus. Sie gilt im Naturschutzgebiet Lange Rhön, in Ehrenberg und in angrenzenden Gebieten.

BUND Hessen begrüßt Entscheidung

Thomas Norgall, stellv. Geschäftsführer des hessischen BUND sagt: „Den Beschluss des Verwaltungsgerichts begrüßen wir. Er belegt, dass die Koexistenz von Weidetierhaltung und Wölfen nicht durch voreilige Abschussgenehmigungen, sondern durch Herdenschutzmaßnamen für die Weidetiere gesichert werden kann. Herdenschutzmaßnahmen mit speziellen Hunderassen und Elektrozäunen verhindern, dass Wölfe sich auf Schafe und andere Weidetiere spezialisieren. Diese präventive Wirkung wird immer noch zu wenig beachtet."

 

Zum ersten Mal in Hessen Zwei Wölfe zum Abschuss freigegeben

Zum ersten Mal sind jetzt auch in Hessen zwei Wölfe zum Abschuss freigegeben…

Auch interessant
Auch interessant

Sternengucker können sich nun wieder auf tolle Nächte freuen. Ab heute sind die…

Das Fuldaer Haus in Poppenhausen ist eine sehr beliebte Anlaufstelle für…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop