Nachrichten > Wirtschaft aktuell, Ukraine-Krise >

Ukrainische Geflüchtete arbeiten in 14% der hessischen Gastbetriebe

Ukrainer in Hessens Gastgewerbe - In 14% der Betriebe arbeiten Geflüchtete

© dpa

In etwa 1000 Betrieben des hessischen Gastgewerbes arbeiten bereits ukrainische Geflüchtete (Symbolbild).

In rund 14 Prozent der Betriebe des hessischen Gastgewerbes arbeiten nach Angaben des Branchenverbandes Dehoga Ukrainer.

"Gemäß unseren Branchenumfragen in Hessen und einer Vielzahl an individuellen Rückmeldungen schätzen wir, dass in etwa 1000 Betrieben des hessischen Gastgewerbes bereits ukrainische Geflüchtete tätig sind", sagte der hessische Dehoga-Hauptgeschäftsführer Julius Wagner. Dabei handele es sich um Aushilfen durch Minijobs, aber auch Teil- und Vollzeitbeschäftigung.

Einschränkungen wegen fehlender Mitarbeiter

In der Hotellerie und Gastronomie hätten nach den langen Lockdowns wegen der Corona-Pandemie mehr als 12 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefehlt, Aushilfen seien dabei nicht mitgerechnet. Diese eklatante Lücke habe sich zwischenzeitlich wieder etwas verkleinert. Auswirkungen gebe es aber nach wie vor: "Durch das Fehlen von Mitarbeitenden sind die Betriebe dazu gezwungen, ihre Öffnungs- und Servicezeiten einzuschränken", sagte Wagner.

Win-Win-Situation

Zu meinen, mit den Geflüchteten ließe sich der enorme Arbeitskräftebedarf decken, wäre verfehlt. Es sei aber für beide Seiten eine Win-Win-Situation. "Für die ukrainischen Geflüchteten ist es die Chance, ihren Alltag hier selbstbestimmter zu gestalten, aktiv zu sein und sich - gerade im teamorientierten Gastgewerbe - zu integrieren, soziale Kontakte zu knüpfen", sagte Wagner.

Zehntausende Ukrainer haben in Hessen Unterkunft gefunden

Nach Angaben des Innenministeriums wies das Melderegister Anfang August eine Zahl von rund 68 000 Geflüchteten aus der Ukraine aus, die in den hessischen Städten und Gemeinden Unterkunft gefunden haben. Seit Juni werden wegen des Krieges Geflüchtete nicht mehr nach dem Asylbewerberleistungsgesetz erfasst, sondern als Hartz-IV-Empfänger. Damit gehen sie auch in die Arbeitslosenstatistik ein

Auch interessant
Auch interessant

Die Zahl der Vertriebenen weltweit hat nach UN-Angaben mit 120 Millionen…

In Lindenfels (Kreis Bergstraße) wurden am Montagabend bei einem Brand in einer…

Politiker in Deutschland fordern immer wieder Abschiebungen von Menschen auch…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop