Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Bundesbank teilt mit: Börsenturbulenzen belasten Geldvermögen

Bundesbank teilt mit - Börsenturbulenzen belasten Geldvermögen

Wie die Bundesbank mitteilt, ist das Geldvermögen der Deutschen im vergangenen Jahr weniger geworden (Symbolbild).
© dpa

Wie die Bundesbank mitteilt, ist das Geldvermögen der Deutschen im vergangenen Jahr weniger geworden (Symbolbild).

Kursverluste an Börsen haben das Geldvermögen der Menschen in Deutschland im vergangenen Jahr in der Summe geschmälert.

Trotz einer Erholung zum Jahresende lag das Vermögen der privaten Haushalte aus Bargeld, Wertpapieren, Bankeinlagen sowie Ansprüchen gegenüber Versicherungen mit rund 7.254 Milliarden Euro unter dem Rekordwert von 7.624 Milliarden Euro ein Jahr zuvor, wie die Deutsche Bundesbank mitteilte. Wie die gewaltige Summe verteilt ist, geht aus den Daten nicht hervor.

Geldvermögen nach Talfahrt wieder gestiegen

Gegenüber dem Vorquartal stieg das Geldvermögen zum Jahresende dank Sparfleiß und Erholung an den Aktienmärkten um 111 Milliarden Euro. Börsennotierte Aktien gewannen den Angaben zufolge mit 32 Milliarden Euro deutlich an Wert. Zuvor war das Geldvermögen vor allem wegen der Börsenturbulenzen nach dem russischen Angriffskrieg auf die Ukraine drei Quartale in Folge gegenüber dem Vorquartal gesunken.

Bargeld und Bankeinlagen

Ein großer Teil des Vermögens der privaten Haushalte besteht unverändert aus Bargeld und Bankeinlagen. Die privaten Haushalte stockten ihre Bestände im vierten Quartal dabei noch einmal deutlich um 35 Milliarden Euro auf insgesamt rund 3114 Milliarden Euro auf.Vor allem Bargeld und Sichteinlagen, zu denen in der Regel unverzinste Girokonten sowie Tagesgeld zählen, sind beliebt. Das Volumen belief sich zum Jahresende auf insgesamt rund 2241 Milliarden Euro. 

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop