Nachrichten > Wirtschaft aktuell, Rhein-Main >

Frauenanteil in Topetage kommunaler Firmen in Offenbach am höchsten

Frauenanteil in Topetagen - Offenbach bundesweit vorne

Eine Frau zeigt auf ein Diagramm, das auf die Wand projiziert wird. (gestellte Szene)
© dpa

Eine Frau zeigt auf ein Diagramm, das auf die Wand projiziert wird. Einer Studie zufolge liegt Offenbach bundesweit an der Spitze bei der Besetzung von Topposten in kommunalen Unternehmen größerer Städte mit Frauen. (gestellte Szene)

Offenbach steht einer Studie zufolge bundesweit an der Spitze bei der Besetzung von Topposten in kommunalen Unternehmen größerer Städte mit Managerinnen.  Der Frauenanteil in der Führungsetage liegt dort unverändert bei 42,1 Prozent, wie aus einer Auswertung der Zeppelin Universität Friedrichshafen von 69 größeren Städten hervorgeht.

Bundesweit stieg der Anteil weiblicher Führungskräfte in kommunalen Firmen dieser Städte im Untersuchungszeitraum März/April gegenüber dem Vorjahreszeitraum um 0,9 Prozentpunkte auf 21,5 Prozent.

Auch u.a. Wiesbaden weit vorne

Überdurchschnittlich schnitten auch die Landeshauptstadt Wiesbaden (31,8 Prozent) sowie Darmstadt (24,2 Prozent) ab. In Frankfurt (15,1 Prozent) und Kassel (10,8 Prozent) waren weibliche Führungskräfte der Studie zufolge hingegen unterdurchschnittlich vertreten.

Analyse in fast 70 Städten

Bundesweit wurden 1.429 kommunale Unternehmen in 69 größeren Städten einschließlich der Landeshauptstädte analysiert, in denen die öffentliche Hand die Mehrheit hat. Demnach waren 449 der insgesamt 2.089 Posten im Vorstand, der Geschäftsleitung oder Geschäftsführung mit Frauen besetzt.

In mehreren Städten keine weiblichen Führungskräfte

Keine weiblichen Führungskräfte in kommunalen Firmen wurden in Osnabrück, Ingolstadt, Trier, Neunkirchen und Völklingen festgestellt. In Neunkirchen, Trier und Völklingen gebe es allerdings nur vergleichsweise wenige kommunale Unternehmen, die entsprechend der Methodik der Studie berücksichtigt werden konnten, hieß es.

Auch interessant
Auch interessant

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) erwartet weiter sinkende…

Bei einem Treffen in Ankara werben der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan…

Die mehr als 21 Millionen Rentnerinnen und Rentner in Deutschland erhalten zum…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop