Nachrichten > Wirtschaft aktuell >

Wirtschaftsnobelpreis geht an US-Ökonomin Claudia Goldin

Harvard-Professorin Goldin - Wirtschaftsnobelpreis geht an US-Ökonomin

Das Nobelpreiskomitee in Stockholm ehrt die US-Wissenschaftlerin Claudia Goldin
© dpa

Das Nobelpreiskomitee in Stockholm ehrt die US-Wissenschaftlerin Claudia Goldin von der Harvard-Universität.

Nun steht fest, wer den Nobelpreis in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften erhält. Erneut geht der Preis in die USA - und erst zum dritten Mal an eine Frau.

Für ihre Forschung zur Rolle von Frauen auf dem Arbeitsmarkt wird die US-Ökonomin Claudia Goldin in diesem Jahr mit dem Nobelpreis für Wirtschaftswissenschaften ausgezeichnet. Das gab die Königlich-Schwedische Akademie der Wissenschaften in Stockholm bekannt.

Verständnis zur Lage der Frauen auf dem Arbeitsmarkt gestärkt

Die 77-Jährige erhält die prestigeträchtige Auszeichnung dafür, das Verständnis verbessert zu haben, welche Rolle Frauen im Arbeitsmarkt spielen, wie der Generalsekretär der Akademie, Hans Ellegren, bei der Preisbekanntgabe sagte.

Preis geht zum dritten Mal an eine Frau

Goldin ist damit erst die dritte Frau, die den Wirtschaftsnobelpreis erhält. Im vergangenen Jahr waren der frühere US-Notenbankchef Ben Bernanke und die ebenfalls amerikanischen Ökonomen Douglas Diamond und Philip Dybvig mit dem Wirtschaftsnobelpreis ausgezeichnet worden. Sie wurden damit für ihre Erforschung von Banken und Finanzkrisen geehrt.

Abschluss der Nobelpreis-Bekanntgaben

Die Verkündung der Preisträger in der Kategorie Wirtschaftswissenschaften stellt traditionell den Abschluss der alljährlichen Nobelpreis-Bekanntgaben dar. Bereits in der vergangenen Woche waren die Nobelpreisträgerinnen und -preisträger in den Kategorien Medizin, Physik, Chemie, Literatur und Frieden gekürt worden.

Elf Millionen schwedische Kronen

Alle Nobelpreise sind in diesem Jahr mit elf Millionen schwedischen Kronen (rund 950 000 Euro) pro Preiskategorie dotiert, das ist eine Million mehr als in den Vorjahren.

Wirtschaftsnobelpreis geht nicht auf Testament von Alfred Nobel zurück

Der Wirtschaftsnobelpreis ist dabei der einzige der Nobelpreise, der nicht auf das Testament von Dynamit-Erfinder und Preisstifter Alfred Nobel (1833-1896) zurückgeht. Er wird er seit Ende der 1960er Jahre von der schwedischen Reichsbank gestiftet und zählt somit streng genommen nicht zu den klassischen Nobelpreisen. Trotzdem wird er gemeinsam mit den weiteren Auszeichnungen an Nobels Todestag, dem 10. Dezember, feierlich überreicht.

 

Iranerin Narges Mohammadi Friedensnobelpreis für Frauenrechtlerin

Der Friedensnobelpreis geht in diesem Jahr an die Frauenrechtsaktivistin Narges…

Auch interessant
Auch interessant

Jahrelang war die Volksrepublik Deutschlands wichtigster Handelspartner. Nun…

Vorwürfe gegen den chinesischen Onlinehändler Temu gibt es schon länger - auch…

Wird die Heizkosten-Abrechnung 2023 zur bösen Überraschung? Das sagt zumindest…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop