Nachrichten > Wirtschaft aktuell, Top-Meldungen >

18 bis 21 Euro pro Kilo: Preis für Martinsgänse 2023 nicht gestiegen

18 bis 21 Euro pro Kilo - Preis für Martinsgänse nicht gestiegen

Für eine deutsche Martinsgans liegt der Kilopreis zwischen 18 und 21 Euro. Tiefgekühlte Gänse aus dem Ausland kosten die Hälfte (Archivbild).
© dpa

Für eine deutsche Martinsgans liegt der Kilopreis zwischen 18 und 21 Euro. Tiefgekühlte Gänse aus dem Ausland kosten die Hälfte (Archivbild).

Zum traditionellen Martinsgans-Essen können sich die Verbraucher auf ähnliche Preise wie im vergangenen Jahr einstellen.

Damals waren sie wegen höherer Futter- und Energiekosten sowie den Folgen der Vogelgrippe deutlich gestiegen, wie der Hessische Bauernverband mitteilte. Für eine deutsche Gans liegt der Kilopreis zwischen 18 und 21 Euro. Tiefgekühlte Gänse aus dem Ausland kosten die Hälfte.

Deutsche Gänse teurer als Tiere aus anderen EU-Ländern

"In Deutschland ist im Gegensatz zu anderen EU-Ländern die Stopfleberproduktion sowie der Lebendrupf aus Tierschutzgründen verboten - das macht die heimische Gans teuer", erklärte der Verband.

Weniger Gänse wegen Vogelgrippe

Trotz der höheren Preise ist die Nachfrage nach deutschen Gänsen gut. Der Verband schätzt, dass alle Tiere verkauft werden - zumal es auch wegen der Vogelgrippe weniger Gänse als früher gibt. Nach Angaben des Verbandes gibt es in Hessen nur wenige Gänsemastbetriebe.

Gütesiegel Freilandhaltung

In Deutschland verbringen die meisten Gänse in der Freilandhaltung ihr Leben. Dies bedeutet, dass sie tagsüber auf der Weide sind und mindestens vier Quadratmeter Auslauf pro Tier gewährleistet ist. Gänsen aus der Haltungsform "bäuerliche Freilandhaltung" werden zehn Quadratmeter zugestanden. Am meisten Platz haben die Tiere aus der "bäuerlichen Freilandhaltung - unbegrenzter Auslauf".

Auch interessant
Auch interessant

Chips des US-Herstellers Nvidia spielen eine Schlüsselrolle beim Geschäft mit…

Während der Fußball-EM erwarten Brauereien in Deutschland einen Anstieg beim…

Der Rohstoffpreisindex der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) ist von…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop