On AirGuten Morgen, Hessen! >

Nosferatu Spinne breitet sich in Hessen aus: Fieser Name, aber harmlos

Fieser Name, aber harmlos - Nosferatu Spinne breitet sich bei uns aus

Nosferatu Spinne auf einem Stück Holz
© dpa

Nosferatu-Spinne mit dem markanten Muster auf dem Rücken.

Eine große, schnelle Spinne, die auch noch nach einem Vampir benannt ist, breitet sich in Hessen aus - kein Wunder, dass sich da so einige ziemlich unwohl fühlen. Doch eigentlich ist die Nosferatu-Spinne vollkommen harmlos, sagt Dr. Peter Jäger, Spinnenexperte vom Senckenberg Museum in Frankfurt.

Die "schlechte Nachricht" zuerst: Die Nosferatu-Spinne ist hier bei uns in Hessen angekommen und wird auch dauerhaft hier bei uns bleiben! Durch die milderen Winter hat sie sich hier angesiedelt. Aber abgesehen von dem Schock-Faktor, wenn man die große Spinne irgendwo entdeckt, ist das kein großes Problem.

Wo findet man die Nosferatu-Spinne?

 "In Frankfurt gibt es die Nosferatu-Spinne auf jeden Fall, in Mainz gibt es sie schon seit 15 Jahren, in Bad Homburg auch", sagt Peter Jäger. Auch in anderen Orten in Süd- und Mittelhessen kann man sie immer häufiger entdecken. Ursprünglich ist sie eigentlich in Südeuropa und Nordafrika beheimatet. Von dort breitet sie sich mit den wärmeren Temperaturen zu uns nach Norden aus. 

Nach Bad Homburg ist sie wahrscheinlich erstmals mit einer Motorrad-Lieferung gekommen, weiß Peter Jäger: "Da haben wir einen Fall, dass ein Motorrad aus Italien in einer hölzernen Box importiert wurde. Und seit dem sind sie an den Kaninchenställen da".

Ist die Nosferatu-Spinne giftig?

Ja, die Spinne zählt zu den Giftspinnen, ist aber für Menschen vollkommen harmlos. Das gilt generell für die meisten Spinnenarten: In Deutschland gibt es rund 1000 Spinnenarten, von denen lediglich zwei keine Giftdrüsen haben. Diese sind allerdings nur für andere Insekten gefährlich - uns Menschen passiert bei einem Spinnenbiss in der Regel gar nichts. Selbst der Biss der giftigsten Spinne Deutschlands, der Ammen-Dornfinger, ist nur mit einem Wespenstich zu vergleichen - und kommt nur sehr selten vor.

Dr. Jäger hat sogar den Test gemacht und sich von der Nosferatu-Spinne beißen lassen. Das habe sich angefühlt, wie ein Griff in eine Brennnessel: "Es ist wesentlich weniger, als ein Wespen- oder Bienenstich. Und es hält auch nicht so lange an", beschreibt er seine Erfahrung.

Spinnenexperte Dr. Peter Jäger bei FFH

Wie sieht die Nosferatu-Spinne aus? Und ist sie gefährlich?

Dr. Peter Jäger in FFH Guten Morgen, Hessen

Sieht eigentlich aus wie ne Hausspinne, nur etwas heller und kürzere Beine. Sie hat tatsächlich vorne auf der im Vorderleib.

So ein Zeichen, was ein bisschen wie Nosferatu aussieht, wenn man viel Fantasie mitbringt, weil sie ja Zombie Mae. Sie Sonne Sonne Sonne Sie. Ja, genau. Genauso Sohn gesehen. Genau. Das wirklich die einzige Keudel Schönleber uns Jagd spricht, ist ein Fangnetz, baut sie Jagd nach. Und das ist das, was dann bei den meisten Menschen. Tatsächlich müsse sauer aufstößt, dass diese so eine große Spinne nach Einwänden herumläuft. Und so weiter außen wie innen. Erst mal Komm. Harmlos. Wir kriegen sie nicht mehr weg. Na, Sie gewöhnt. Ja.

Sie hilft natürlich genauso wie andere Spinnen auch Ungeziefer, Schädlinge Esslinger mögen und so weiter Mehl, Motten, alles weggefressen. Das heißt, wir kommen.

Dann ist doch alles gut, oder? So. Einsaß. Wenn du ins Menschen Sojasoße, sie Johannes und Nichte die Heisingen. Was m.

Es hat ein ganz schönes Erlebnis an diese Woche an meinem Auto.

Erst in wollen morgens Osten-Sacken Spende da entlang, um über die Windschutzscheibe, die des schon gewesen sein. Ich.

Hab sofort gegoogelt und gedacht. Das war die Nosferatu Ja? Ja, ja. Also Frankfurt. Geht sie auf jeden Fall mein Skizze schon seit fünfzehn Jahren im Bad Homburger, außer ungefähr seitdem dar. Zapata Moka war tatsächlich auch einen Fall, wo ganz klar war, dass ein Motorrad aus Italien in einer hölzernen Box importiert wurde. Und seitdem hatten die die eine kanadische, die mal wieder neue Eynsham. Geeignete natürlich dann. Und dann entscheidet sich im nächsten Winter abrunden, Winter Temperaturen. So milde sind, dass sie dann Harry, auch überleben und für das Handeln jetzt geschafft

Peter Jäger hat sich von der Nosferatu-Spinne beißen lassen

Dr. Peter Jäger in FFH Guten Morgen, Hessen

Ja, Hallo grüßt euch. Jetzt hast du vorhin schon gesagt. Die Spinne ist eigentlich am Mittelmeer. Und in Nordafrika zu Hause ist bei uns wegen Verschleppung. Sie ist zwar harmlos, sachst du aber nicht ungiftig. Na ja, also wir haben etwas über Tausend Spinnenarten.

Davon sind zwei Arten ohne Giftdrüsen Okay, Alle anderen haben Gifte, müssen als Giftspinnen bezeichnet werden. Ich hab mich von de. Ich bin eh Mahner. Vivian, lateinischer beißen lassen.

Das ist es etwas von der beißen lassen oder Wasser.

So dass es Visionen, Brennnessel oder Jucken oder mehr.

Und das es natürlich auch nicht.

Toll, aber wesentlich weniger als einen Wespenstich oder Bienenstich. Bond enthält auch nicht so lange an. Ich hab zwei Fälle, wo Menschen ins Finger gebissen worden sind.

Also nachts oder Soja wohlwollend Legen Sie. Sich anziehen, Tank in einen Haufen Ansage. War die Spinne dar. Kann passieren, ist super Selden.

Und da war so wie berichtet, ne leichte Schwellung zu sehenden. Mehr wird es definitiv nicht werden. Halten die sich aus Nacht sind fleißig und aktiv sind Sie Tasse.

Verstecken die sich in der Wohnung Das. Kann ich natürlich auch Schau her sagen, wo ich sie zum Beispiel immer hatte. Waren die kennt doch diese Boxen, wo man die Auflagen für die liegen. Auf der Terrasse. Diese Platte Männer da den Deckel auf. Machte ihr eigentlich Spinnennetze?

Das sind natürlich auch Zak spin dabei. Klubi oder Karakale, um unserer der also Donau Sänger. Aber eben auch. Da habe ich die zu Rosses. Minimaler gab jetzt noch mal ganz konkrete, haben Sie schon mal so Bisi angerissen? Sie er kenne ich, diese Spinne. Also, sie ist so so, so hell bräunlich gleich mal mit zum Muster drauf. Jahr mit mit geringelten Beinen. So n bisschen. Wenn man sie dann sieht dieses eigentlich ganz klar.

Weil Sonne große Spinne mit diesem hellbraunen Muss das sein. Sie läuft normalerweise nachts nicht herum bei uns.

Ja, und deswegen ist wir müssen uns daran gewöhnen. Und irgendwann werden wir wahrscheinlich kein Interview führen. Na gut, dann beenden wir das.

Eine dieser Lassen Sie sie in ein Le als schönes Wochenende.

Und wenn ich Hilfe brauche und sei es nur um meine Sitz Auslagen wieder in diese Kiste zurückzubringen, melde die mich. Das ist aber ganz lieb.

© HIT RADIO FFH

Woher hat die Nosferatu-Spinne ihren Namen?

Unter Wissenschaftlern heißt die Spinne Zoropsis spinimana und gehört zu den "Kräuseljagdspinnen". Beides Namen, die gleich deutlich weniger gefährlich klingen. Der deutsche Name kommt von der markanten Rückenzeichnung, die mit etwas Phantasie aussieht, wie das Gesicht des berühmten Vampirs. Der Name hat also nichts damit zu tun, dass sie besonders gruselig oder gar vampirähnlich wäre.

Wie groß ist die Nosferatu-Spinne? Wie sieht sie aus?

Sie ist hellbraun mit einem schwarzen Muster. Die Beine sind schwarz-braun geringelt. Die Spinne kann inklusive Beine bis zu 5cm groß werden. Das klingt nach viel, ist aber nichts im Vergleich zu manch anderen Spinnenarten. Die größten Spinnenarten der Welt, wie die Goliath-Vogelspinne oder die australische Huntsmanspinne, kommen auf über 30 Zentimeter. 

Was tue ich, wenn ich eine Nosferatu-Spinne im Zimmer habe?

Wer hartgesotten ist, muss eigentlich gar nichts tun. Die Spinne ist nicht gefährlich und jagt im Haus lästige Schädlinge wie Mücken oder Mehlmotten. Außerdem baut sie keine Netze, es entstehen auch keine unschönen Spinnenweben. Dr. Peter Jäger drückt es so aus: "Jeder entscheidet, will er Mückenstiche haben oder eine Spinne im Zimmer".

Wer sich trotzdem für die Mücken entscheidet, der kann die Spinne in der Regel einfach mit einem großen Glas und einem Blatt Papier fangen. Das Glas über die Spinne stülpen und dann vorsichtig das Papier zwischen Wand und Glas einschieben. Ist die Spinne sicher im Glas, kann sie problemlos nach draußen verfrachtet werden.

Marc Adler

Autor
Marc Adler

Auch interessant
Auch interessant
    Lästiger Besuch am Esstisch? Das hilft gegen Wespen

Der Landesbund für Vogelschutz gibt hilfreiche Tipps, wie man sich bei…

    Wasser & Obst gegen Nervensägen So wird man Wespen ganz leicht los

Die gelb-schwarzen Nervensägen, die sich uneingeladen auf unseren Gläsern und…

Warum landen die nicht einfach? Darum schwirren Wespen so lästig um Essen

Kaum packt man im Sommer etwas Essbares aus, kommen die Wespen an. Und statt…

nach oben