On AirGuten Morgen, Hessen! >

Eintracht-Kapitän im Interview: Sebastian Rode verteilt Rote Karten

Eintracht-Kapitän im Interview - Sebastian Rode verteilt Rote Karten!

© HIT RADIO FFH

Die Frankfurter Eintracht spielt Champions League. Für viele hessische Fußball-Fans ist das wie Weihnachten, Geburtstag und Ostern zusammen. Los geht es gegen Sporting Lissabon. Mit Kapitän Sebastian Rode hat Julia Nestle aus Guten Morgen, Hessen über die Unterschiede zur Euro League gesprochen, aber auch über die Gegner in der Gruppe und wie wichtig es ist mit einem Heimspiel in den Cup zu starten... Ein paar private Dinge konnte unsere Julia dem SGE-Star auch noch entlocken. 

Nicht nur über den aktuellen Kader, Ambitionen in der aktuellen Bundesliga-Saison und Flutlichtspiele hat der in Seeheim-Jugenheim geborene Fußballer gesprochen, sondern hat zusammen mit Julia Nestle "Rote Karten" verteilt. Ob der 31-Jährige bei Tattoos, Schlager-Songs oder Video-Beweis den Karton zückt, erfahrt ihr im Video...

Anmerkung der Redaktion: Julia Nestle hat das Interview mit Sebastian Rode vor dessen Verletzung geführt. 

Zum Nachhören: Sebastian Rode im FFH-Interview

Sebastian Rode über Champions League-Träume

was heißt kneifen? Wärmen uns das mit. 'Nem Titelgewinn erspielt. Rollende, der der Titelgewinn.

Der bringt mir immer noch Gänsehaut. Wenn ich daran denke. Oh, Wunder. Dann war natürlich essen. Das nächste Dante denken Championsleague mit der Eintracht in dem Stadion. Das wird affengeil. Was sind denn so? Bisher schon die auffälligen Unterschiede. Ist es nur die andere? Na ja, am Anfang Farbspiel nicht die Euro. League Hymne. Seinen Termin kommen Oder. Was ist so der Unterschied? Gut. Aufmerksamkeit liegt nochmal vielmehr auf der League. Die ist Legislatur Jauche, Inter, Salz. Geschäft. Aber läuft ja immer so ein bisschen unter dem Radar. Und jetzt spielt man dienstags und mittwochs um.

Sind zwei Spieltage, der für die Champs sich frei geblockt des runter. Da fiebert man immer als du als Kind schon hin, dass man darauf wer weiß. Wenn wir direkt schon mal aufs erste gucken aufs Sporting. M was genau wisst ihr schon alles über die holt man sich da vielleicht auch bei ehemaligen Kollegen, die da mal gespielt haben. Irgendwie bei Bass oder Sorsum angerufen hier. Was kannst mir die über die erzählen? Wie läuft es dann ab? Gonzalo Lentia. Derartige Wörter, die sich illegal standen. Nach noch mehr im Blick, der gesagt hat, dass sie einige gute Spieler auf verloren haben. Jetzt in der Transferperiode, aber immer noch von unsere guten Trainer ruhenden.

Immer einen guten spielt sie Lärm wird nicht einfach jetzt, was er in der letzten Saison zumindest so, dass ihr in der Euro League Mega abgegangen Said. Und in der Bundesliga war es dann immer so ein bisschen der Der. Graue Alltag in Anführungszeichen. Was ist so das Geheimnis, dass ihr da so unterschiedlich performt habt? Ich, glaube, du, hast diesen Fokus. Lüthi sind Donnerstagabend, füglich, Spiel. Die Fans sind da auch noch mal pushen. Einen nochmal mehr und under. Da Willst du das Fleisch Jargon Lok Nummer mehr als man am Wochenende. Das davon soll uns auch dieses Jahr auf gar keinen Fall wieder passieren.

Denke, das wird auch von der Breite des Kaders dann besser aufgestellt sind so, dass wir ohne besser Bunse gesungen spielen. Wenn wir die schon als Experten hier haben. Wie geht, 's ausging Lissabon Herr, Hofer, Owen. Drei einzig trop würden wir, glaube ich, alle nehmen

Sebastian Rode über die Euphorie in der Stadt

Die Euphorie in der Stadt in der ganzen Umgebung es immer noch riesig. Gerade was den Euro League Sieg auch angeht. Jetzt ist jeder heiß auf die Champions League. Man sieht, wenn man im Fanshop unterwegs Elster ist Verfasser als ausverkauft verformbar. Sowas bekommt Wirst du.

Wenn du bei dir daheim in Südhessen beim Bäcker unterwegs bist, kriegst du schon Schulter Klopfer. Und toi, toi, toi und so für die ersten Spiele Hör auf jeden Fall. Da kam auch schon der ein oder andere Kommentar zur Auslosung unter Leute glücklich sind und aus hoffen da auch hin kommen zu können. Ja. Jetzt wollen wir dich natürlich heute morgen noch ein bisschen besser kennenlernen.

Als würde ich eh schon so vom Fernseher her kennen. Und Verteilen Halt dich fest. Rote Karten. Papperlapapp. Wir haben eine Liste mit Dingen, die ganz viele Menschen nicht mögen oder nicht cool finden.

Und du sagst mir, ob du ne rote Karte verteilt es oder nicht? Okay. Alles klar. Brokkoli Nö. Keine rote Karten. Echt? Gehst du gerne. Hör schon. Also uns gut gemachtes Und. Wenn du kochen darf, 's daheim was? Was kochst du dann zu wenig Gemüse Windeln. Wechseln wird meine Frau. Sagen diese weitem Vorsprung, aber ich machs auch immer noch keine rote Karte verteilt Okay Oliven, rote Karte, Lakritz. Auch Rote Garde, WhatsApp Sprachnachrichten. Die drei Minuten lang sind absolute Katastrophe. Also wieder eine rote Karte. Früh aufstehen, Rote Karte. Was heißt bei dir früher eigentlich?

Momentan Pendel sie 's ganz gut einen zwischen sieben und achte aber alles mit ner sechs Söhnen. Und nur fünf is ganz rieselten. Gut. Manchmal kann man sich seit der Klause und Lindner Tattoos Amir. Versöhnlich, Rode Karre. Bei manchen sieht gut aus, bei manchen. Die sollten Sie Börsen.

Aber du gehörst du den wenigen, gell? Ja haben noch per eine Mannschaft. Je einen Status. Samoa sind zur sich wenige Schlager. Je nach Umgebung. Top, sehr cool. Er freut mich sehr, dass Sebastian Rode die rote Karte verteilt hat. Hier heute Morgen bei uns Danke. Schön Sehr. Gerne.

© HIT RADIO FFH

Ganz aktuell: Der Eintracht-Kapitän fällt aus

Die Hessen müssen im Champions-League-Spiel auf Kapitän Rode verzichten. Der 31-jährige Mittelfeldspieler hat sich beim 4:0-Heimsieg gegen RB Leipzig am vergangenen Samstag eine Muskelverletzung im Oberschenkel zugezogen. Nach Angaben des Vereins fällt Rode auf unbestimmte Zeit aus.

Rode schon letzte Saison von Verletzungen geplagt

Auch ein Einsatz am nächsten Wochenende im Heimspiel gegen Wolfsburg ist derzeit noch offen. Für Rode setzt sich somit das Verletzungspech aus der Vorsaison fort, als er nur in 17 von 34 Bundesligaspielen zum Einsatz kam. 

Der Eintracht-Kapitän zu seiner Verletzung

 

Nach Verletzungs-Schock SGE-Kapitän Rode spricht exklusiv mit FFH

Eintracht Frankfurt-Kapitän Sebastian Rode macht derzeit eine schwierige Zeit…

Auch interessant
Auch interessant
    1:0-Sieg gegen Leverkusen Eintracht-Frauen weiter ungeschlagen

Die Fußballfrauen von Eintracht Frankfurt bleiben dank eines Last-Minute-Tores…

    Eintracht Frankfurt-Frauen Überraschendes Aus im Pokal-Achtelfinale

Die Fußball-Frauen von Eintracht Frankfurt sind im Achtelfinale des DFB-Pokals…

  Eintracht Frankfurt will einen positiven Abschluss in Japan

Zum Abschluss der Japan-Reise will Eintracht Frankfurt nach der Niederlage gegen…

nach oben