On AirGuten Morgen, Hessen! >

FFH-Horror-News, die es nie geben wird

Zum Freitag, dem 13. - FFH-Horror-News, die es nie geben wird

Es ist wieder einmal der Tag, an dem angeblich nur Schlimmes passiert. Es ist Freitag, der Dreizehnte! Und damit ist natürlich auch klar: Egal welche kleinen Unglücke heute geschehen, der Tag war schuld. Darum will Julia Nestle aus FFH Guten Morgen, Hessen das zersprungene Glas oder den gestoßenen Zeh mal etwas in Relation setzen und uns zeigen: Schlimmer geht immer! Mit den FFH Horror-News, Nachrichtenmeldungen, die wir so, zum Glück nie erleben werden - oder etwa doch?!?

Erschreckendes aus der Lebensmittelforschung

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na, Schokolade ist giftig.

Das ist ein schwerer Schlag für alle Naschkatzen. Wissenschaftler haben nachgewiesen, dass Schokolade nicht nur dick, sondern auch unmittelbar krank macht. Schon wenige Gramm können zu schweren gesundheitlichen Störungen und Krankenhaus Einweisungen führen. Die Experten raten daher komplett auch Schokolade zu verzichten. Das waren die SS. Na, die sind sie sind die hätten da

Fieser Plan für mehr Bahnfahrer

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na?

Mehr Baustellen auf Deutschlands Autobahnen.

Die Zahl der Dauerbaustellen auf Hessens Autobahnen wird verdreifacht. Damit sollen mehr Bürger dazu ermuntert werden, auf Bus und Bahn umzusteigen. Außerdem gilt ab sofort ein flächendeckendes, bundesweites Tempolimit von fünf und zwanzig Stundenkilometern. Das waren die SS. Na, die sind sind die hätten da

Ein neues Gesicht bei der Tagesschau

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na,

Michael Wendler moderiert die ART Tagesschau der Verschwörungstheoretiker und

Schlagersänger Michael Wendler spricht ab sofort die zwanzig Uhr Nachrichten der R Wir wollen damit auch Andersdenkenden die Chance geben, ihre Meinung einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Wendler 's erste Themen sind die unmittelbar bevorstehende Landung von Außerirdischen in Florida, der Beweis. Dass die Erde eine Scheibe ist sowie seine persönlich erstellte Liste aller Politiker, die eigentlich Reptilien sind. Das waren die. Ah, Nachrichten dicht sind sind die hätten da

Grünes Zwangs-Gericht auf dem Teller

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na oh! Calli wird Zwangs Gericht.

Ab sofort ist jeder Bundesbürger verpflichtet, eine Portion Broccoli am Tag zu essen. Das soll zu einer deutlich gesünderen Bevölkerung führen. Nachgewiesen wird der Verzehr der täglichen Portion mit der Brokkoli App, in die jeder Einzelne seine Mahlzeit per Fotobeweis hochlädt. Das waren die Nachrichten. Die sind Tessy. Sindy, hätten da

Machtübernahme der DSP

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na, Dieter Bohlen ist neuer Bundeskanzler

mit seiner Deez P deutsche Solarium 's Partei hat Bohlen bei der heutigen Bundestagswahl die meisten Stimmen erreicht. Neuer Amtssitz. Der Regierung wird Cam David zur Nationalhymne hat Bohlen Cherry Cherry Lady bestimmt. Das waren die Nachrichten. Dicht sind. Sie sind die hätten. Da

Kinder an die Macht

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na, Kinder bestimmen ab sofort selber ihre Erziehungsmaßnahmen.

Eltern sind Kindern gegenüber nicht mehr weisungsbefugt. Seit heute dürfen Kinder selber entscheiden, was sie wollen und was nicht. Aufgeräumte, Kinderzimmer, gewaschener, Klamotten und fünfjährige, die vor Mitternacht ins Bett gehen, gehören damit ab sofort der Vergangenheit an. Das waren, die na dicht sind, sind die hätten da

Schluss mit "feucht-fröhlichen" Feiern

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na, null Komma, null Promille.

Grenze auf Partys striktes Alkoholverbot auf Partys Geburtstagsfeiern, Après-Ski sausen. Und beim Karneval darauf einigte sich die Bundesregierung mit den Vertretern. Der Party und Feier Szene Man kann auch ohne Alkohol nicht lustig sein, begründet ein Behördensprecher. Das Alkoholverbot gilt zunächst für fünf Jahre ab übermorgen. Das waren die. Na, die Zinspolitik. Sie sind die hätten da

Schock für Fußballfans

Die FFH Horror-News

Hitradio RTL sät ach, na WM Titel zweitausendvierzehn aberkannt, bittere Nachricht für alle Fußball-Fans.

Das Siegtor von Mario Götze im WM-Finale. Zwei Tausend vierzehn wurde nachträglich vom Video Referee aberkannt. Gegner Argentinien wurde mit acht Jahren Verzögerung. Jetzt zum Weltmeister zwei Tausend und vierzehn bestimmt. Das waren die SS. Na, die Zinspolitik. Sie sind die hätten da

© HIT RADIO FFH

Glaubst du an Freitag, den 13.

Manche halten es für Unsinn, andere sind sich sicher dass an diesem Tag mehr Unglücke geschehen als sonst. Wie ist es bei dir?

Ja, ich bin heute vorsichtiger als sonst.

Ja, ich bin heute vorsichtiger als sonst.

Ich bin nicht vorsichtiger, glaube aber, dass mehr Unglücke passieren.

Ich bin nicht vorsichtiger, glaube aber, dass mehr Unglücke passieren.

Für mich ist Freitag, der 13. ein Glückstag.

Für mich ist Freitag, der 13. ein Glückstag.

Nein, Freitag der 13. ist ein Tag wie jeder andere.

Nein, Freitag der 13. ist ein Tag wie jeder andere.

nach oben