On AirModeratoren & TeamModeratoren >

Lara Hoffmann: Moderatorin bei HIT RADIO FFH

Moderatorin - Lara Hoffmann

Lara kommt aus Mainz und ist ein echtes "Meenzer Mädel", herzlich, aufgeschlossen und ehrlich. Bei HIT RADIO FFH moderiert sie im Wechsel mit Kollegin Natalie Reisenbüchler die Kirchensendung Kreuz & Quer - und macht Nachrichten.

Lara liebt alles, was sich in der Natur abspielt, und lebt auch nach über fünf Jahren Schichtdienst immer noch aus Überzeugung in einer WG - auch wenn der Schlaf manchmal dabei etwas zu kurz kommt.

Wenn sie nicht bei FFH ist, sitzt Lara entweder im Tonstudio oder ist mit Rucksack und Wanderschuhen unterwegs und bereist die Welt - Afrika hat es ihr besonders angetan.

Laras Steckbrief

Da werde ich schwach:
Bei Lindor Kugeln - die roten! Und bei meinen Nichten - immer. 

Am besten kann man mich beeindrucken durch:
Ehrlichkeit, Herzlichkeit und ich mag es, wenn Menschen für irgendetwas „brennen“.

Mein Lieblingszitat...
Wenn eine Tür zu geht, öffnet sich eine andere. 

Meine anstrengendste Eigenheit:
Ich trödele gerne und dann wird meine Zeitplanung oft sehr knapp. Außerdem mein Rechtschreibwahn - auch in WhatsApp-Nachrichten müssen bei mir Groß-, Kleinschreibung und Satzzeichen sitzen. 

Mein Held der Kindheit war...
Alle starken, frechen Mädchen - allen voran George aus den „Fünf Freunden“ und Pippi Langstrumpf. 

Mein erster Berufswunsch:
Autorin - heute schreibe ich zwar (noch) keine Bücher, aber spreche immerhin Hörbücher. 

Meine peinlichste / lustigste Szene auf Sendung...
Ich habe die Lottozahlen in den FFH-Nachrichten alle einzeln vorgelesen (also z.B. „1“, „2" statt „12“), weil ich sie irgendwie komisch formatiert hatte und nicht mehr wusste, was zusammen gehört.

Mein persönlicher Hashtag wäre:
#diedieimmerdasguteindenmenschensieht (zu lang?)

nach oben