Nachrichten > Aktionen, Rhein-Main >

175 Jahre Paulskirche: Playmobil-Ausstellung in Hanau verlängert

175 Jahre Paulskirche - Playmobil-Ausstellung in Hanau verlängert

Wegen großen Interesses: PLAYMOBIL-Ausstellung „175 Jahre Paulskirche“ wird bis 3. September verlängert!

175 Jahre Paulskirche - 2023 feiern wir das Jubiläum der berühmten Frankfurter Nationalversammlung in der Frankfurter Kirche, der ersten Volksvertretung für ganz Deutschland und damit die Wiege deutscher Freiheit und Demokratie - auch wenn sie damals letztlich scheiterte. Am 25. April startete in dem Zusammenhang eine Ausstellung mit Playmobil.

Veranstaltungen zum Paulskirchen-Jubiläum

Die Hessische Landesregierung würdigte das bevorstehende Jubiläum mit einer Veranstaltungsreihe unter dem Motto „175 Jahre Paulskirche: Unsere Demokratie – Deine Freiheit“. Insgesamt plant die hessische Landesregierung über 100 Veranstaltungen in ganz Hessen - unter anderem ein Theaterstück an Hessens Schulen, das Paulskirchenfest im Mai am Mainufer oder Poetry Slams zum Thema Demokratie.

Teil dieser Veranstaltungsreihen ist auch die Playmobil-Ausstellung „175 Jahre Paulskirche“ des Diorama Artisten Oliver Schaffer im Schloss Philippsruhe in Hanau. HIT RADIO FFH präsentiert diese Ausstellung, die jetzt wegen des großen Erfolgs beim Publikum bis zum 3. September verlängert wurde.

Boris Rhein eröffnet die Ausstellung

Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) hat die Ausstellung in Hanau am Montag eröffnet, bevor sie ab Dienstag, den 25. April, auch Besucher empfängt. Am FFH-Mikrofon erklärt er, wie wichtig es ist, Demokratie und ihre Wichtigkeit zugänglich zu machen. "Mann muss sich bewusst sein, dass DEmokratie hart erkämpft wurde bei uns in Deutschland - deshalb also auch nicht als selbstverständlich anzusehen ist."

Playmobil-Künstler nutzte über 20.000 Teile

Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer nutzte für die verschiedenen Welten 5.000 Figuren und 20.000 Einzelteile. Die stellen die damalige Zeit, wie etwa die Nationalversammlung und die industrielle Revolution, dar. Um passende Teile zu haben, hat Schaffer teilweise Playmobil-Teile umgebaut oder neu angemalt. Ein Puppenhaus wurde so beispielsweise zu einem Schloss um das Jahr 1815. 

Die große Familienausstellung

In großen und kleinen Szenen wird die Geschichte von 1815 (Wiener Kongress) bis zur Paulskirchenversammlung 1848/1849 und ihrem Scheitern erzählt. Armut und Adel, Biedermeier und industrielle Revolution werden gezeigt, dargestellt und erzählt. Das Hambacher Schloss wird ebenso gezeigt, wie der Bahnhof von (Hanau-)Wilhelmsbad.

Tausende Figuren, hunderttausende Einzelteile werden in der Ausstellung verbaut. Nahezu 30m³ Material wird verbaut. Geschichte freundlich und fröhlich erzählt. Gewissermaßen auf Augenhöhe, denn die Podesthöhe liegt bei kinderfreundlichen ca. 70cm.

Entdecken Sie die Paulskirche von Playmobil, die es so gar nicht gibt. 

Die drei Stars auf dem Playmobilplakat sind übrigens von rechts nach links: 

  • Henriette Zobel: bekannt für ihren wütenden Angriff auf zwei Abgeordnete mit einem schwarzen Schirm, der lange Zeit im Foyer der Paulskirche ausgestellt war.
  • Heinrich von Gagern: Präsident der Nationalversammlung.
  • Ein Student der damaligen Zeit. Er steht symbolisch für all die Studenten, Sänger und Turner, die die Abgeordneten der Nationalversammlung bei ihrer konstituierenden Sitzung in der Paulskirche begrüßten.

Die Infos...

  • Ort: Schloss Philippsruhe, Philippsruher Allee 45, 63454 Hanau
  • Öffnungszeiten: täglich 11–18 Uhr, Montags geschlossen (Ausnahme 1. Mai und Pfingstmontag) Geöffnet auch an Christi Himmelfahrt und Fronleichnam
  • Anreise mit ÖPNV: Haltestelle „Schloss Philippsruhe“; Linien 10, 5, MKK23
  • Tickets gibt's an der Museumskasse vor Ort. Eintrittspreise: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei, Erwachsene 5 Euro (darin inbegriffen sind auch die Eintritte in weitere Ausstellungen im Schloss)
  • Gruppenanmeldungen unter E-Mail: museen@hanau.de, Telefon Verwaltung: Mo.–Fr.: 06181-295-1799, Telefon Museumskasse: Sa. & So.: 06181-295-1718

PLaymobil-Künstler Oliver Schaffer

Der Hamburger Künstler Oliver Schaffer kreiert einzigartige Ausstellungen aus tausenden PLAYMOBILFiguren. Er wuchs in Kiel auf und spielte natürlich auch mit PLAYMOBIL. 2009 zeigte er einen Teil seiner Sammlung im Pariser Musée des Arts décoratifs im Westflügel des weltberühmten Louvre.

Heute ist Schaffer erfolgreicher Ausstellungskünstler und PLAYMOBIL-Markenbotschafter, besitzt mit mehr als 400.000 Figuren und über 1.000.000 Einzelteilen die größte PLAYMOBIL-Schausammlung der Welt und begeisterte in 57 Ausstellungen mehr als 5 Millionen Besucher.

Logo
Auch interessant
Auch interessant

Am Spitzturm der gotischen Kathedrale im französischen Rouen ist ein Feuer…

Plötzlich tut es einen Riesen-Schlag, Mauerteile stürzen ein und fallen ins…

Ein Lastwagenfahrer in Österreich rastet aus und fährt mehrfach gegen eine…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop