AktionenFFH-Aktionen >

Girls and Boys Day 2021 bei HIT RADIO FFH

Dieses Jahr virtuell & für alle - Schaue bei FFH hinter die Kulissen

Vorab mal in spannende Berufe reinschnuppern, die man bisher vielleicht gar nicht so auf dem Schirm hatte. Für viele Mädchen und Jungs ist der Girls'- und Boys'-Day eine tolle Erfahrung und wertvolle Orientierungshilfe. Jetzt muss er wegen der Corona-Pandemie schon zum zweiten Mal für einen großen Teil der Kinder in Hessen ausfallen. Wir bei HIT RADIO FFH finden, dass kann so nicht bleiben! Darum führen wir den Tag dieses Jahr trotzdem durch - per Videostream und Chat!

Normalerweise würde es hier im Funkhaus am 22. April hoch her gehen. Zahlreiche Schülerinnen und Schüler würden durch die Gänge laufen, sich alles genau anschauen und uns mit Fragen zur Arbeit beim Radio löchern. Auf das "durch die Gänge laufen" müssen wir dieses Jahr verzichten, aber alles andere geht trotzdem! Besucht uns dieses Jahr zu Girls'- und Boys'-Day virtuell.

Per Videostream zeigen wir euch, was hinter den Kulissen alles passiert. Per Chat könnt ihr uns eure Fragen stellen. Was macht ein Moderator eigentlich während die Musik läuft? Wie entsteht eine Radiosendung? Welche Jobs und Aufgaben gibt es sonst noch alle beim Radio? Ihr erfahrt alles, was euch rund ums Radio interessiert.

Eine Anmeldung ist nicht nötig, jeder kann dabei sein! Den Stream werdet ihr direkt hier auf FFH.de mitverfolgen können.

Also, streicht euch den 22. April schon einmal dick im Kalender an.

Zusammen machen wir den Girls'- und Boys'-Day möglich

Und für alle anderen Firmen im FFH-Land: Warum nicht einfach per Smartphone und Social Media auch einen virtuellen Girls'-Day und Boys'-Day veranstalten? Lasst uns gemeinsam dafür sorgen, dass unsere Kinder nicht schon wieder verzichten müssen und sie diese wichtige berufliche Orientierung wahrnehmen können.

nach oben