MusikHit-News >

Alvaro Soler über seine neue Single Magia

Zurück mit neuer Single - Alvaro Soler im FFH-Interview

Alvaro Soler steht für gute Laune-Musik und Sommer. Jetzt ist er nach langer Pause wieder da. Im FFH-Interview spricht er über seine neue Single.

Mit Songs wie "El Mismo Sol" oder "La Cintura" hat Alvaro Soler in den letzten Jahren große Erfolge gefeiert. In 2020 aber, hat der Sänger sich eine Auszeit gegönnt, um zur Ruhe zu kommen. Ganz von der Musik lassen konnte er aber nicht, sondern er hat diese Zeit genutzt um neue Songs zu schreiben.

Alvaro im FFH-Interview über seine neue Single Magia

Ein Ergebnis davon ist seine neue Single Magia (gesprochen Machia). Im Sommer soll das gleichnamige Album folgen.

Das es überhaupt zu der neuen Single gekommen ist, dafür können wir seinen Fans danken, verrät er uns im FFH-Interview. Über Instagram schrieben sie ihn schon letztes Jahr an und baten ihn einen neuen Song raus zu bringen. Das Jahr 2020 sei schon schlimm genug und sie bräuchten Hoffnung. Dieser Bitte ist er nun nach gekommen.

Im Chorus singt er "Die Magie in deinen Augen lässt mich sehen, dass das Leben ein Song ist". Soll so viel bedeuten wie: Das Leben ist viel zu kurz. Man weiß nie, wann plötzlich eine Pandemie einbricht, man auf einmal zu Hause sitzt und dann bereut, nicht genug getan zu haben. "Man sollte nicht immer alles planen, sondern auch tun!", rät Alvaro.

So kam es zur neue Single Magia

Alvaro Soler im FFH-Interview

Hi weht frisch Ja. Sehr gut. Wie es bei dir hier ganz gut Ganz. Gut Alles läuft alles. Also, alles schön. Ich hab neue Single, ist draußen Ich. Bin sehr happy mit den mit dem Feedback von Leuten. Und dass es immer sehr, sehr spannend am Anfang, weil man die Nummer Eins rauskommt. Magia hasse Gale. Angesprochen Das ist dein neuer Song. Der klingt so. Ja. Damit hast du uns gleich wieder in einen? Sozusagen einen sommerlichen, elfmal mal allen, die spanisch nicht in der Schule hatten. Was singst du da? Also in der Chorapsis Programm-Macher Teltow Shawcross. Mehr verwehrt, Gala, wieder schôner Gang führen. Und das heißt die Magie in deinen Augen m lässt mich sehen, dass das Leben einen Song ist. Das heißt in dem Fall. Das Leben ist richtig kurz unterm keiner weiß, wann auf einmal einer globalen Pandemie einbrechen kann und dann auf einmal so zu Hause bleiben. Und man darf sich der Sitzung bereuen, dass man nicht genug getan hat. Deswegen sollte man eben nicht immer alles planen, sondern auch tun. Per Video Asemissen getrickst. Denn das liegt an der Sonne Hans und sattem Grün aus. Aber gedreht ist es in Potsdam. Wie war das für Sie in Potsdam in der Biosphäre? Das ist halt so ne Syn. Grüner Parke unter Wintergarten mäßig mit tropischen Pflanzen und der Winkel. Der war sehr teilt. Man muss seine Werke sehr gut arbeiten, weil wenn man nach links gerückt hat, dann waren also die Affen dar. Und ich war dann her. Und dann da recht wandern, die Säulen und oben die Decke. Also wenn man erhitzen, dann denkt man, so haben dies über abgedreht. Und wir sind einfach in die Enden, den die Pflanze reingegangen in diesen. Es wär so Gehwege, eigentlich auch noch. Und das hat man ja gar nicht gesehenen Video arm. Und es war nicht schön, dass wir das hingekriegt haben. Natürlich, wie mir jetzt auch deinen neuen Hit Du darfst ihn selbst ansagen. Liebe Freunde von Radio FFH. Ich bin aber der Toilette. Bin sehr happy, dass ich endlich meine neue Nummer mach. Ja, vorstellen viel Spaß

Videodreh mit Hindernissen

Beim Videodreh zu Magia musste etwas getrickst werden. Es sieht nach Sonne und Strand aus - gedreht ist das Video allerdings in der Tropenhalle "Biosphäre Potsdam". Durch den Winkel wurden die Säulen, die Decke und die tierischen Bewohner der Biosphäre so kaschiert, dass es im Video nach Dschungel und nicht nach Halle aussieht. Das Ergebnis der Mühe kann sich sehen lassen.

FFH-Hitverhörer in La Cintura

Immer mal wieder singen wir alle Songs mit, ohne genau zu verstehen, was eigentlich gesungen wird. So ging es auch unserem Hörer Yama. Er verrät im Telefonat mit Alvaro, seinen FFH-Hitverhörer im Song "La Cintura". Dort hört er das Wort "Fahrkarte". Eigentlich singt Alvaro an der Stelle "Acércate" was so viel heißt wie "komm näher".

So reagiert Alvaro Soler auf den FFH-Hitverhörer

Alvaro Soler im FFH-Interview

Hey, wie geht der oder rüstig? Du Ach. Du bist Alvaro. Soler oder was? Ja. Ja, Ja. Ich will eure Reuer. Grüß RI es Laser Du hast ja Emi. Irgendwas Lustiges rausgehört aus den Lyrics oder so ne Ja? Genau. Im Hitlers in Tura. Genau, da. Kaum noch wie eine Stelle gab andere vor, wo er doch gesagt Wie ging. Das hohle Nuss rumänischer überleitet. Irgendwann Vater habe Wir hören. Maragall Jörn mal rein in die Ställe. Alvaro, was sind oder Fahrkarte? Felka fähig. Es ist total lustig. So was du mich, weil ich kann so was überhaupt nicht nachvollziehen, weil ich halt einfach das spanische Wort für ihre Rechte Susan lustig litt. Schecken mal Ganz kurz. Aber man will. Kann man das schon Fahrkarte hören? Die ganze Familie als O gehört also zwar nicht der einzige Edes Jawohl. Recht dann. Vielleicht muss ich einfach noch mal an den Text überfliegen. Und gucken wir mal wieder alles geschrieben hat so Hill in Massachusetts. Es ist definitiven. Ff. Wahrheit. Verhörer. Wie ich höre, raus bei dir. Es hat ihn noch niemand gesagt. Da fahr Kati. Ist Alvaro Nee da nich, ne? Ich war Schweier Chandra Zwischenzeit im Jahr. Im Kopf also sehr geehrte für FFA hält, höre ich merk schon. Ja. Jetzt lasse man mit Ware so leer kurz gesprochen. Ihre Gulja Meineides. Hab mich gefreut mit dir besprechen. Mach weiter so, immer jünger über den nächsten Swansons hörst ich werd mit Sicherheit. Was uns alle die Ohren auf

nach oben