MusikNeu bei FFH >

Neu bei FFH: Rita Ora mit neuer Pop-Nummer "You Only Love Me"

Vorgeschmack auf neues Album - Rita Ora mit "You Only Love Me"

© Ed Cooke

Sehnsüchte, Liebe und Beziehungen -  darüber handeln die neuen Songs auf Hessens Playlist in dieser Woche. Weltstar Rita Ora veröffentlicht ihre erste, besonders persönliche Single in diesem Jahr. In ihren neuen Songs suchen The Kid LAROI die verloren gegangene Liebe, Musikproduzent Pascal Letoublon und Sängerin  ILIRA erzählen von Loyalität und Stärke in der Liebe und Freundschaft. 

Rita Ora - You Only Love Me

Vor einem halben Jahr hat die britische Sängerin und Songwriterin ihre letzte Nummer releast. Jetzt veröffentlicht Rita Ora ihren ersten Song im neuen Jahr und damit einen Vorgeschmack auf ihr 3. Studioalbum. „You Only Love Me“ ist ein ganz persönliches Werk der 32-Jährigen, das eng mit ihrem neuen Lebens- und Karriereabschnitt verbunden ist.

Der Song handelt von einem Gefühl der Verletzlichkeit, das Rita besonders in der Anfangsphase ihrer Beziehung zu ihrem Ehemann, dem Oscar-Gewinner, Schauspieler und Regisseur Taika Waititi, spürte. „Mit ‘You Only Love Me’ und dem neuen Album wollte ich genau dieses Gefühl der Verletzlichkeit einfangen, das ich in mir spürte, als ich schließlich bereit war für diese Liebe, als ich mich ihr öffnete und somit dieser neue Lebensabschnitt begann“, erzählt die Sängerin in einem Interview. „Indem ich lernte, wie man mit der Vergangenheit abschließt und so Raum für neue Erfahrungen schaffen kann, begann ein wahnsinnig intensiver Prozess – den ich auch unbedingt in meinen Songs verarbeiten und festhalten wollte. Diese Reise war zwischendurch alles andere als einfach, aber sie hat mich sehr viel stärker gemacht und mich mit so viel Liebe erfüllt, wie ich es mir früher nicht mal hätte vorstellen können.“

Die Britin ist auch als Schauspielerin und Model erfolgreich. Zu ihren Auftritten zählen unter anderem die Fifty Shades of Grey-Reihe, POKÉMON Detective Pikachu, Twist, The Masked Singer UK, The Voice Australia, The X-Factor UK sowie eine Rolle im Voice-Cast von Kung Fu Panda: The Dragon Knight bei Netflix. An der Seite von Jamie Foxx und Robert De Niro wird sie bald außerdem im Actionfilm Tin Soldier zu sehen sein und gemeinsam mit Brandy auch beim Film The Pocketwatch (Disney+) mitwirken, dem Nachfolger-Projekt zu Descendants.

Das Musikvideo zu „You Only Love Me“ entstand in den Vororten von Los Angeles und zeigt eine fiktive Hochzeitsszenerie zum Motto "Stepford Wives meets Alice im Wunderland", wobei sich der große Tag im Leben dieser Braut zwischenzeitlich zu einer Katastrophe entwickelt – die Brautjungfern sind böse, die Location steht in Flammen –, bis ein Überraschungsauftritt einer guten Fee (Sharon Stone) die Lage wieder unter Kontrolle bringt.

Das Musikvideo zu "You Only Love Me"

The Kid LAROI – Love Again

Am 27. Januar, luden der The Kid LAROI und das beliebte Videospiel Fortnite zu „The Kid LAROI's Wild Dreams“ ein, einer Fortnite-Erfahrung mit neuer Musik von LAROI, darunter die neue Single „Love Again“, ein. Bei diesem Spielerlebnis werden Spieler zum ersten Mal in der Geschichte von Fortnite mit mehreren neuen Songs in eine völlig neuen Welt geführt.Die Spieler erkunden die Cyberstadt „Laroitown“ und erleben am Ende ein spannendes LAROI-Konzert. Im Anschluss gibt es eine digitale Afterparty mit LAROI.

Sowohl „The Kid LAROI's Wild Dreams" als auch das Afterparty-Erlebnis wurden von Epic Games in Zusammenarbeit mit Alliance Studios, Team Atomic und TheBoyDilly entwickelt und werden vom 27. Januar bis zum 27. April verfügbar sein.

Und so klingt „Love Again“

Pascal Letoublon x ILIRA - Time After Time

Mit dem Song „Friendships“ hat der 26-Jährige Franzose Pascal Letoublon 2020 mit weltweit über 75 Millionen Views und 40 Millionen Streams seinen Durchbruch gefeiert. Es folgte ein TikTok-Hype und eine Neuauflage mit Feature-Gast Leony.

Für seinen neuen Song "Time After Time", der von Sehnsüchten, Loyalität und Stärke handelt, hat er sich mit Sängerin und Songwriterin ILIRA zusammengetan. Die 28-Jährige Sängerin mit albanischen Wurzeln ist in der Schweiz geboren, lebt und arbeitet die meiste Zeit in Großbritannien. Sie hat bisher mit und für Alle Farben, Tiësto, Galantis, Sigala, VIZE, und Cheat Codes gearbeitet und insgesamt über 400 Millionen Streams auf allen Plattformen erreicht.

Das Lyric-Video zu "Time After Time"

Büsra Dagli

Autorin
Büsra Dagli

Auch interessant
Auch interessant

Musik hören, tanzen und feiern - in Kürze startet das Deichbrand Festival an…

Die Aufregung in Gelsenkirchen ist riesig: Am Abend spielt Taylor Swift hier ihr…

Ihr habt Bock auf Party, seid richtig in Stimmung und sucht das perfekte…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop