Nachrichten > Mittelhessen >

Stammzell-Kurier aus Wetzlar rettet Leben

Ein Job, wo jede Minute zählt - Stammzellkurier aus Wetzlar rettet Leben

© Privatfoto Sandro Sket

Stammzellkurier Sandro Sket aus Wetzlar am Flughafen im Einsatz

Mit einer Box rund um die Welt. Sandro Sket aus Wetzlar hat einen verantwortungsvollen Job. Denn der Inhalt in seiner Box rettet Leben: der Mittelhesse arbeitet als Stammzellen-Kurier.

In Deutschland bekommt alle 12 Minuten ein Mensch die Diagnose Blutkrebs. Viele der Patienten sind dringend auf eine lebensrettende Stammzellspende angewiesen. Den passenden Spender zu finden, ist ein Wettlauf gegen die Zeit. Bei der gemeinnützigen Organisation DKMS sind nach eigenen Angaben schon mehr als 11 Millionen mögliche Spender registriert. So konnten schon über 95.000 Mal Stammzellspenden vermittelt werden, schreibt die DKMS auf ihrer Internetseite.

© DKMS

DKMS Spender in Deutschland: Rot kennzeichnet alle registrierten, aktiven Spender (hessenweit 547.787) und blau die Anzahl der Entnahmen (hessenweit 6.211)

Die frohe Botschaft: Es gibt am anderen Ende der Welt den genetischen Zwilling. Derjenige, der dem Erkrankten die lebensrettende Stammzellspende geben kann. Wenn dieser Fall eintritt, wird nach zahlreichen medizischen Tests eine Spende entnommen, die dann jedoch teilweise in einem ganz anderen Land beim Empfänger transplantiert wird. Und damit die wichtige Fracht auch über hunderte Kilometer von A nach B kommt, gibt es Menschen wie Sandro Sket.

Stammzellen-Transport weltweit

Von Wetzlar reist Sandro Sket los - beispielsweise nach Indien, Armenien oder São Paulo. Letzteres war mit Zwischenstopp in Los Angeles seine bisher längste Strecke, auf der er die überlebenswichtigen Blutstammzellen transportiert hat. Ob mit dem Flugzeug oder innerhalb von Deutschland mit der Bahn: auf seiner Reise darf der Stammzellen-Kurier seine Kühlbox niemals aus den Augen lassen, erzählt er im Gespräch mit HIT RADIO FFH. Wenn er mal auf's Klo muss, dann kommt die Box mit.

Stammzellkurier Sket: "Man sichert sich doppelt ab"

Sandro Sket versucht alles, was in seiner Verantwortung steht, abzusichern. Das heißt auch: morgens zwei Wecker stellen

© HIT RADIO FFH

Vom Spender zum Empfänger in 72 Stunden

Eine große Verantwortung, die Skets Job mit sich bringt. Die Spende in seiner Box kann Leben retten. Deshalb gilt den ganzen Trip höchste Aufmerksamkeit. Und Geschwindigkeit. Denn letztlich dürfen zwischen Entnahme und Transplantation nur 72 Stunden liegen. Um den nächsten Transportauftrag gut zu planen, bekommt Sandro Sket von seinem Auftraggeber, dem internationalen Logistikunternehmen time:matters in Neu Isenburg, etwa 10 Tage vor der Reise die groben Infos. Etwa 3 bis 4 Tage vorher weiß er dann im Detail, wie seine Reise ablaufen soll. Rund 50 Stammzellen-Transporte hat Sket in den letzten zwei Jahren erledigt.

Stammzellkurier Sket: "Man spielt sich das im Kopf durch"

Planung ist bei der Arbeit als Stammzellkurier das A und O, erzählt Sandro Sket am FFH-Mikro. Nur so können möglichst viele Fehler verhindert werden

Stammzellkurier Sket: "Schlafen darf man nicht!"

Etwa 50 Trips in den letzten 2 Jahren hat Sandro Sket für diesen Job hinter sich. Die längste Route war bisher über Los Angeles nach São Paulo

© HIT RADIO FFH
© FFH

Jeder Zeit bereit: Damit Sandro Sket sich direkt auf den Weg machen kann, hat er die Transportbox für Stammzellen und Knochenmark in seiner Wohnung in Wetzlar

15 Jahre hat der Mittelhesse in Asien gelebt. Die Auslandserfahrung hilft ihm bei seiner jetzigen Arbeit als Stammzell-Kurier. Ein Job, der vor allem dadurch entlohnt wird, dass man etwas Gutes tut, wie er im FFH-Gespräch erzählt: "Man macht es nicht aus finanziellen Gründen. Man hat durch die Bedeutung des Jobs eine gewisse Erfüllung." Und er sagt weiter: "Es ist ein Menschenleben dahinter!" Auch wenn Sandro Sket die Spender und Empfänger nie trifft, sondern sein Job am Krankenhaus-Eingang endet, sei er sich seiner Sache sehr bewusst.

"Ein wichtiges Glied in der Kette"

"Man weiß: Da wartet jemand auf eine Operation. Und man ist ein wichtiges Glied in der Kette, die das ermöglicht", beschreibt Sandro Sket seine Aufgabe. Empfehlen kann er den Job übrigens jedem, der sich gut im Ausland zurecht findet und für die gute Sache im Einsatz sein will. Sandro Skets Auftraggeber time:matters ist eine Tochterfirma von der Lufthansa Cargo und verfügt nach eigenen Angaben über einen Pool aus mehr als 300 Stammzellen-Kurieren, die größtenteils ehemalige Piloten und Flugbegleiter sind.

Stammzellkurier Sket: "Es ist ein Menschenleben dahinter"

Skets Job erfordert viel Verantwortungsbewusstsein

Stammzellkurier Sket: "Die Entlohnung kommt von der Bedeutung des Jobs!"

Auch wenn die Arbeit als Stammzellkurier natürlich bezahlt wird, am Ende komme die Belohnung viel mehr dadurch, dass man etwas Gutes tut

© HIT RADIO FFH
Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Es ist eins der größten Bauvorhaben in Wetzlar jemals: Rund um den Dom in der…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop