Nachrichten > Mittelhessen >

Samira Semic aus Kirchhain: Weiterhin Verdacht auf ein Tötungsdelikt

Kirchhainerin weiter vermisst - Staatsanwalt geht von Tötungsdelikt aus

Portraitaufnahmen der Vermissten
© Polizei Marburg-Biedenkopf

Portraitaufnahmen der Vermissten

Nach dem Verschwinden der Kirchhainerin Samira Semic im Juli 2022 besteht bei der Staatsanwaltschaft weiterhin der Verdacht auf ein Tötungsdelikt. Es werde jedoch nach wie vor in alle Richtungen ermittelt, so die Staatsanwaltschaft Marburg.

Der Verdacht auf ein Verbrechen war der Grund für umfangreiche Suchaktionen, etwa mit Hunden und einem Polizeihubschrauber. Diese blieben jedoch bisher erfolglos. Samira Semic war vor ihrem Verschwinden nach den bisherigen Erkenntnissen am 28. Juli 2022 zwischen 11:00 und 19:30 Uhr in Kirchhain in der Straße „Unterm Groth“ in ein Fahrzeug einstiegen.

Keine Anhaltspunkte für Entführung

Es gibt keine Hinweise darauf, dass Samira Semic entführt wurde. "Wenn jemand entführt wird, gibt es in der Regel irgendeinen Grund dafür. Die Entführer wollen ja in der Regel irgendetwas erreichen. Und dafür sehen wir bei Frau Semic derzeit keine Anhaltspunkte", sagt Staatsanwalt Timo Ide zu HIT RADIO FFH.

Ermittlungen wegen möglicherweise anderen Straftaten

Die Erkenntnisse sprechen demnach auch nicht dafür, dass die 34-Jährige aus freien Stücken verschwunden ist und sich an irgendeinem Ort aufhält. Dies könne man natürlich nicht gänzlich ausschließen, man ermittle generell in alle Richtungen, auch wegen anderer Straftaten, so der Staatsanwalt. Ungewöhnlich sei, dass das Handy von Samira Semic nach ihrem Verschwinden von jetzt auf gleich ausgeschaltet gewesen war.

Die Vermisste ist ca. 158cm groß und hat lange schwarze Haare. Ob sie die Haare beim Verlassen ihrer Wohnung offen oder gebunden trug, ist nicht bekannt. Sie trug zuletzt vermutlich eine schwarze Jacke und weiße Nike-Turnschuhe mit orangefarbenen Schnürsenkeln. Eventuell fällt die Vermisste durch ihre Piercings auf der linken Seite der Nase und am rechten Mundwinkel oberhalb und unterhalb der Lippen oder durch ihr großflächiges Tattoo am rechten Bein vom Knie bis zum Fuß auf.

Auch interessant
Auch interessant

Die vermisste 14-Jährige aus Freigericht ist wohlbehalten aufgefunden worden. 

Die seit Mittwoch vermisste 92-Jährige aus Schlüchtern wurde tot in einer…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop