Nachrichten > Mittelhessen >

Eisbahn in Marburg: Schlittschuhlaufen auf synthetischem Eis

Marburger Eisbahn im Winter - Mit Schlittschuhen auf synthetischem Eis

Bei Kälte und Glühwein ein paar Runden Schlittschuhe laufen: Der Eispalast in Marburg findet diesen Winter statt. Das stand vor kurzem auf der Kippe, weil die Stadt die hohen Energiekosten für eine reguläre Eisbahn nicht verantworten konnte. Dieses Jahr setzt Marburg deshalb auf eine ökologische Alternative: Eine hochwertige, synthetische Eisbahn.

Zuletzt verbrauchte der Eispalast rund 95.000 Kilowattstunden Strom in der Saison - so viel verbrauchen etwa 25 Familien in einem Jahr. Damit ist jetzt Schluss. „Aus der Notwendigkeit heraus, Energie zu sparen, haben wir nun sogar den viel besseren Eispalast – denn unsere neue Eisbahn spart riesige Mengen Strom und Wasser und damit auch viele Kosten", sagt Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies.

So fährt es sich auf Plastik: Infos zu Schlittschuhbahnen ohne Eis

Ähnlich wie eine echte Eisbahn

Die Eisbahn besteht aus Platten, die immer wieder auf- und abgebaut werden können. Die Eigenschaften des synthethischen Eises sollen echtem Eis sehr nahe kommen. "Man muss die Schlittschuhe etwa eine Minute warm fahren und dann gleiten sie sehr gut“, so Betreiber Toni Ahlendorf. Durch die Wärme ermöglichen die Moleküle in den künstlichen "Eisplatten“ das angenehme Gleiten.

Fachdienstleiter Sport: "Ich war auch erst skeptisch..."

Björn Backes, Fachdienstleiter Sport am FFH-Mikro über das Fahrgefühl auf der synthetischen Eisbahn.

Fachdienstleiter Sport: Eislaufen in Mexiko bei 40 Grad in der Sonne

Björn Backes, Fachdienstleiter Sport erzählt am FFH-Mikro, dass diese neue Generation von synthetischem Eis bereits in anderen Ländern verwendet wird. Außerdem war sie bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro im Einsatz.

© HIT RADIO FFH

Energie und Wasser sparen

Die neue Eisbahn braucht keinen Strom, kein Wasser und keine Kühlung. Wichtig war der Stadt auch, dass die spezielle schweizer Eisbahn einen sehr geringen Mikroplastik-Abrieb aufweist – der Abrieb von Schuhsohlen ist dreimal so hoch, der von Autos 35-mal so hoch, heißt es. Das synthetische Eis ist einfach zu lagern und auf ebenen Flächen aufzubauen und es wird mit normalen Schlittschuhen verwendet.

Stadträtin: "Wir wollen keine engebrochenen Menschen mehr auf der nicht ganz zugefrorenen Lahn"

Stadträtin und Sportdezernentin Kirsten Dinnebier über die Vorteile des Kunsteises der neuen Generation für die Menschen in Marburg.

© HIT RADIO FFH

Eisbahn lohnt sich auch finanziell

Bislang hat die Stadt immer eine klassische Eisbahn geliehen, was rund 65.000 Euro pro Saison kostete. Dazu kamen noch die Stromkosten. Für 900 Quadratmeter der neuen Eisbahn samt Zubehör wird die Stadt rund 243.000 Euro ausgeben. Sie kann aber dafür jahrelang genutzt werden. Die Platten mit eisähnlichen Eigenschaften hat eine Firma aus der Schweiz entwickelt.

Schlittschuhlaufen ab Dezember

Geliefert wird die in Deutschland hergestellte Eisbahn voraussichtlich Ende November. Irgendwann im Dezember soll sie eröffnet werden - genaueres steht noch nicht fest. Geplant ist dann wieder wie gewohnt ein buntes Programm für Groß und Klein. "Die neue Anlage braucht viel weniger Wartung und Pflege und sie ist viel einfacher aufzubauen“, freut sich Schausteller Adi Ahlendorf.

Eisbahnbetreiber: "Mir ist ein Stein von Herzen gefallen..."

Schausteller und Eisbahnbetreiber Toni Ahlendorf freut sich darüber, dass eine ökologische Alternative zu einer normalen Eisbahn gefunden werden konnte.

© HIT RADIO FFH
nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop