Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Bittere Entscheidung gefallen: Geburtsstation Dillenburg macht dicht

Bittere Entscheidung gefallen - Geburtsstation in Dillenburg macht dicht

Das Hauptgebäude der Lahn-Dill-Kliniken in Dillenburg. Nach langem Ringen wird die Geburtsstation hier zum Jahresende geschlossen.
© HIT RADIO FFH

Das Hauptgebäude der Lahn-Dill-Kliniken in Dillenburg. Nach langem Ringen wird die Geburtsstation hier zum Jahresende geschlossen (Symbolbild).

Die Geburtsstation in den Lahn-Dill-Kliniken in Dillenburg schließt Ende des Jahres. Das hat die Klinik mitgeteilt. Die Hebammen reagieren mit Enttäuschung.

Monatelang war über die drohende Schließung spekuliert worden. Hebammen hatten dagegen protestiert. Im FFH-Gespräch äußerten Hebammen die Befürchtung, dass dann Schwangere weite Wege zur Entbindung in Kauf nehmen müssen und es zu mehr Geburten sogar in Rettungswagen unterwegs kommen könnte. 

Gynäkologische Abteilung soll in Dillenburg bleiben

„Trotz größter Anstrengungen konnten wir leider nicht genügend Fachärzte finden, um die Geburtshilfe unter Einhaltung der notwendigen Qualitätsrichtlinien aufrecht zu erhalten“, sagte Tobias Gottschalk, Sprecher der Geschäftsführung der Lahn-Dill-Kliniken. „Wir planen aber, dass wir die gynäkologische Abteilung weiter betreiben können. Dazu befinden wir uns aktuell in Abstimmung mit dem Hessischen Sozialministerium.“

Landrat bedauert Schließung der Lahn-Dill-Kliniken

Auch Wolfgang Schuster, Landrat und Aufsichtsratsvorsitzender der Lahn-Dill-Kliniken, bedauert, dass eine Fortführung der Geburtshilfe nicht möglich sein wird: „Die Geschäftsführung der Lahn-Dill-Kliniken hat sich mit aller Kraft dafür eingesetzt, einen Weiterbetrieb zu ermöglichen. Ich bedauere sehr, dass dies leider nicht gelungen ist.“ 

Kreißsaal wird Ende des Jahres geschlossen

So sehr ein Erhalt der Geburtsstation in den Lahn-Dill-Kliniken wünschenswert wäre, ebenso klar sei auch: „Die Patientensicherheit und die optimale Versorgung von Mutter und Kind stehen an erster Stelle und müssen zu jeder Zeit gesichert sein. Wenn dies nicht gewährleistet werden kann, dann bleibt leider keine andere Möglichkeit, als den Betrieb einzustellen“, verdeutlichte der Landrat. „Ich bin zuversichtlich, dass wir zumindest die gynäkologische Versorgung in Dillenburg weiter anbieten können.“

Keine neuen Fachärzte gefunden

Um die ausgeschriebenen Stellen zu besetzen, haben die Lahn-Dill-Kliniken nach eigenen Angaben alle Möglichkeiten ausgeschöpft. Trotzdem konnten keine Bewerber gewonnen werden, die es ermöglichen, den Betrieb des Kreißsaales über den Jahreswechsel hinaus fortzusetzen.

Anne Schmidt

Reporterin
Anne Schmidt

Auch interessant
Auch interessant
    Tätersuche geht weiter Versuchte Kindesentführung nahe Wetzlar

Nach der versuchten Kindesentführung auf einem Spielplatz in Schöffengrund im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio