Nachrichten > Mittelhessen >

Deutscher Nachhaltigkeitspreis - Marburger Verein Klimabonus nominiert

Deutscher Nachhaltigkeitspreis - "Klimabonus" aus Marburger Land nominiert

© Klimabonus.de

Projekte von Klimabonus gibt es zum Beispiel im Ederbergland und in Marburg 

Wie groß ist Ihr CO2-Fußabdruck? Wie klimaschädlich lebst du also? Bei www.klimabonus.de lässt sich das leicht ausrechnen.

Für ihre Arbeit ist der Verein jetzt in der Kategorie "Local Heroes" für den deutschen Nachhaltigkeitspreis nominiert. Der Preis wird heute (Freitag, 2.12.) in Düsseldorf verliehen. Einer der Klimabonus-Macher ist Maik Schöniger von der Uni Marburg. "Wir fühlen uns durch die Nominierung gewürdigt", freut er sich und erklärt das Projekt im FFH-Gespräch.

Wie klimaschädlich lebst du?

Der Klimabonus liefert Informationen zum Klimaschutz im Alltag und hilft den eigenen CO2-Fußabruck zu berechnen. Auf der Homepage gilt es dafür Fragen zu beantworten - zu Heizung, Autofahren oder Ernährung. Danach berechnet sich der eigene CO2-Fußabdruck.

Maik Schöniger von Klimabonus über den CO2-Fußabdruck

"Das ist der Rucksack, den wir täglich mit uns rumtragen und den kann man bei uns ausrechnen."

Also im Endeffekt ist der COzwei Fußabdruck so unser Rucksack, den wir quasi mit uns rumschleppen, wo wir in unserem täglichen Leben Treibhausgase quasi emittieren, sei es auf dem Weg zur Arbeit oder indem wir Dinge einkaufen. Und das kann man quasi ermitteln, wie viel das dann tatsächlich? Das können Sie auf unserer Homepage ausreichen. Wie groß ist denn der COzweiFußabdruck von einem selbst?

© HIT RADIO FFH

Angebote, um den eigenen Fußabdruck zu kompensieren

Wer den eigenen CO2-Ausstoß kompensieren will, kann sich hierfür bei regionalen Projekten engagieren - zum Beispiel durch Spenden. Außerdem werden sogenannte klimafreundliche Handlungen vorgestellt, die mit Klimabonus-Scheinen belohnt werden, mit denen bei den Partnern eingekauft werden kann. 

Maik Schönigers Tipp zum CO2-Sparen

"Das Beste ist zu Ökostrom zu wechseln. Das ist ein kleiner Schritt aber ein großer Hebel."

Ich glaube, das Einfachste ist wirklich in 'nen Ökostromanbieter, sich zu suchen. Das macht enorm viel aus, weil man eben dann auch das Geld in erneuerbare Energien im Endeffekt investiert haben. Also die, die Betreiber. Die können dann eben auch er Netz auf ausbauen und das Angebot quasi vergrößern. Das ist wirklich ne riesen Brocken und ist superschnell gemacht ist aber das kann man in fünf Minuten oder so am Rechner machen. In anderer großer Hebel es Elm Finanzen wirds sehr, sehr oft unterschätzt.

Aber dann tut mein Geld am Ende wirklich Gutes und muss dafür nicht nur was machen. Ich muss einfach nur wird das Konto Element Finkbeiner, nachhaltigen Bank haben

© HIT RADIO FFH
Eine silberne Kugel mit den inneliegenden Farben der deutsche Flagge steht für den Nachhaltigskeitspreis
© Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Eine silberne Kugel mit den inneliegenden Farben der deutsche Flagge steht für den Nachhaltigskeitspreis

Nadine Bernshausen: "Klimabonus leistet einen wichtigen Beitrag"

Als der Verein Klimabonus.de von der Nominierung für den deutschen Nachthaltigkeitspreis erfuhr, freute sich die Marburger Bürgermeisterin Nadine Bernshausen mit: „Der Klimabonus leistet einen wichtigen Beitrag, indem unter anderem verdeutlicht wird, dass tägliche Kauf- und Handlungsentscheidungen klimarelevant sind. So wird der Fokus auf diejenigen Geschäfte und Initiativen gelenkt, die im Sinne der Klimagerechtigkeit aktiv sind“, so die grüne Bürgermeisterin Nadine Bernshausen. „Unsere Daumen sind gedrückt."

Bundeskanzler Olaf Scholz zur Siegerehrung erwartet

Bereits seit 2008 wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis verliehen, als eines von 30 „Unternehmen“ wurde der Klimabonus in der Kategorie Local Heroes nominiert. Die Siegerehrung findet heute in Düsseldorf statt. Unter den Gästen wird auch Bundeskanzler Olaf Scholz sein.


Weitere Infos zum Klimabonus gibt es unter www.klimabonus.info

Das Anleitungsvideos von Klimabonus

Auch interessant
Auch interessant
    Plogging: Dieser Fitness-Trend lohnt sich für dich und für die Umwelt!

Sport treiben und gleichzeitig etwas für die Umwelt tun? Mit Plogging geht genau…

    Grün und innovativ: Was wir von Lissabon lernen können

Zwischen 2002 und 2014 reduzierte die Stadt seinen CO2-Ausstoß um 50 Prozent.

    Kurioser Fall in Marburg Mann erst bestohlen, dann selbst Täter

In kurzer Zeit vom Beraubten zum Räuber: Gleich zweimal bekam es die Marburger…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH BEST OF 2022
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH JUST WHITE
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH LEIDER GEIL
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 40
FFH PARTY
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH CHILL & GRILL
FFH EURODANCE
FFH ROCK
JOKE FM
FFH WORKOUT
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet livecharts
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
ed sheeran radio
drake radio
dua lipa radio
lady gaga radio
rihanna radio
calvin harris radio
david guetta radio
katy perry radio
justin timberlake radio
maroon 5 radio
coldplay radio
taylor swift radio
the weeknd radio
justin bieber radio
ariana grande radio
alicia keys radio
beyoncé radio
post malone radio
harry styles radio
harmony.fm
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Weihnachten
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
Billy Joel Radio
Eurythmics Radio
Madonna Radio
Queen Radio
Roxette Radio
Kim Wilde Radio
Whitney Houston Radio
Michael Jackson Radio
Pet Shop Boys Radio
Elton John Radio
Depeche Mode Radio
Phil Collins Radio
Tina Turner Radio