Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

IG BAU fordert „Sonnenmilch-Flatrate“ für Bauarbeiter im Kreis Gießen

Forderung der IG BAU in Gießen - „Sonnenmilch-Flatrate“ für Bauarbeiter

Dachdecker bei der Arbeit
© dpa

Für Dachdecker zum Beispiel kann es jetzt richtig heiß werden: Sie arbeiten oft über Stunden direkt unter der Sonne.

Hessen steht ein Mega-Sommerwochenende bevor mit Temperaturen über 30 Grad. Die Gewerkschaft IG BAU fordert deshalb eine „Sonnenmilch-Flatrate“ für Bauarbeiter im Kreis Gießen.

Einige Berufsgruppen können sich an besonders heißen Tagen ein schattiges Plätzchen oder klimatisierte Büroräume suchen, andere nicht. Bauarbeiter, Fassadenreiniger oder Garten- und Landschaftsbauer im Landkreis Gießen sind der Sonne oft über Stunden ausgesetzt. Für die Haut stellt das bekanntlich eine große Gefahr dar.

Hautkrebsrisiko auf dem Bau

Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt Hessen-Mitte fordert deshalb jetzt eine Sommer-Flatrate für Sonnencreme auf dem Bau: "Wer unter freiem Himmel arbeitet, hat ein enormes UV-Risiko. Gefährlich ist längst nicht nur der akute Sonnenbrand. Die Haut vergisst nichts. Sie sammelt die Sonnenstunden – Jahr für Jahr: Die ständige Einstrahlung lässt die Haut früher altern und kann zu Hautkrebs führen“, warnt Bezirksvorsitzender Peter Manns.

Arbeitsschutz im Sommermodus

Manns fordert die Betriebe auf, beim Arbeitsschutz in den Sommermodus zu schalten: „Sonnencreme und Wasser muss es für die, die draußen arbeiten, kostenlos geben. Es geht um eine Flatrate für Sonnenmilch und Wasser – bezahlt vom Chef. Wichtig dabei: Das ist kein Goodie, kein freiwilliger Service vom Betrieb. Nein, Durstlöschen ist Sache vom Chef. Genauso wie der Schutz vor intensiver Sonne.“ So steht es auch im Arbeitsschutzgesetz.

Alte Corona-Desinfektionsspender werden Sonnencreme-Spender

Was mit der Handdesinfektion in der Corona-Pandemie geklappt habe, müsse jetzt auch beim Sonnenschutz am „Open-Air-Arbeitsplatz“ zu schaffen sein. Die Niederlande machen es bereits vor. Dort wurden hunderte alte Corona-Desinfektionsmittelspender zu kostenlosen Sonnenmilch-Spendern in den Städten umfunktioniert. "Und die muss es auf allen Baustellen geben. Überall, wo unter praller Sonne gearbeitet wird, sollte es Gratis-Sonnencreme zum Einreiben geben – aus der Tube, aus der Flasche oder am besten eben gleich aus dem Spender."

Arbeitgeber sollten Sonnencreme bereitstellen

Die IG BAU Hessen-Mitte rät außerdem allen „Draußen-Jobbern“, auch selbst auf eine Sonnencreme mit möglichst hohem Lichtschutzfaktor zu achten. Gerade wer helle Haut hat, sollte auf einen hohen Lichtschutzfaktor setzen. Wir von FFH haben für Sie hier alle Tipps und Mythen rund ums Thema Sonnencreme zusammengetragen. Und natürlich: Wann immer es mal möglich ist, eine Pause im Schatten machen und den Körper mit Kleidung bedecken! Dazu ein Praxis-Tipp des IG BAU-Bezirksvorsitzenden: „Ein am Helm fixierter Nackenschutz ist eine Kleinigkeit, die aber viel bringt.“

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Es gibt immer weniger Feldhamster in Hessen: Zum Schutz der vom Aussterben…

Wegen einer schweren Messerattacke fahndet die Polizei in Gießen nach einem…

Die Bauaufsichtsbehörde des Landkreises Gießen hat in Lollar mehrere illegal…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop