Nachrichten > Mittelhessen >

Kreis-Abfallwirtschaft Gießen warnt: Lithium-Akkus sorgen für Brände

Abfallwirtschaft Gießen warnt - Alte Lithium-Akkus sind brandgefährlich

Egal ob Smartphone, Laptop oder Digitalkamera, überall befinden sich Lithium-Ionen-Akkus. Die Abfallwirtschaft Gießen warnt vor der falschen Entsorgung dieser Akkus, die dieses Jahr bereits mehrere Brände auslösten.

Bei Überladung, Beschädigung oder Überhitzung kann eine Kettenreaktion im Akku-Block stattfinden. Er explodiert und löst in Sekundenschnelle eine Brand aus. Die richtige Entsorgung verhindert den gefährlichen Funkenflug.

Ein einfaches Löschen mit dem Feuerlöscher reicht nicht

Wie bei den E-Autos sind von Lithium-Batterien oder Akkus ausgelöste Brände extrem schwer zu löschen. Barbara Roth, Abfallberaterin im Landkreis Gießen erklärt, was zu tun ist.

© HIT RADIO FFH

Wie kann es zu einem Brand kommen?

Lithium-Ionen-Akkus sind extrem leistungsfähig, da sie viel Energie speichern können. Bei einer Beschädigung durch falsches Laden oder Druck von außen, wie bei einer Müllpresse, wird diese Energie manchmal unkontrolliert freigesetzt. Die Zellen im Akku-Block erhitzen sich um mehrere 100 Grad Celsius. Es kommt zu einer Kettenreaktion und der Akku explodiert. Bei Batterien kann diese Reaktion hervorgerufen werden, wenn die Pole aufeinandertreffen. 


Der richtige Umgang mit alten Akkus und Batterien

  • Regelmäßige Kontrolle: Nicht nur die elektronischen Werkzeuge sondern auch die Batterien und Akkus in Spielzeugen sollten regelmäßig kontrolliert werden.
  • Richtiges Laden: Bleibt der Handyakku beispielsweise zwischen 20% und 80%, hält er länger. Die Gefahr von zu langer Entladung oder Überladung wird minimiert.
  • Anzeichen erkennen: Ein dauerhaft erhitztes Gerät oder ein Akku der sich aufbläht, sind unmittelbare Anzeichen für einen beschädigten Akku.
  • Sammelbox leeren: Wer schon löblich daheim sammelt, sollte trotzdem nicht zu lange mit dem abgeben warten.
  • Batteriepole abkleben: Wenn zwei Batterienpole aufeinandertreffen, können Funken fliegen und einen Brand auslösen. Deshalb Pole besser abkleben, bevor die Batterien zusammen in eine Box kommen.
  • Batterien gehören nicht in den Restmüll: Batterien und Akkus können an vier Orten sicher entsorgt werden: beim Handel in der bereitstehende grüne Sammlerbox, beim Händler der sie verkauft (zB. bei E-Bike-Akkus), beim Schadstoffmobil oder beim Abfallwirtschaftszentrum.
  • Sand erdet: Ist ein Akku oder eine Batterie bereits erhitzt, hilft es sie auf Sand zu legen. So kann sie sicher zum nächsten Schadstoffmobil oder zum Abfallwirtschaftszentrum transportiert werden.
  • Kühlung rettet: Brennt ein Gerät, das eine Lithium-Ionen-Batterie oder Akku enthält, sollte es, wenn möglich, in einen Behälter mit kaltem wasser gelegt werden.

Vermehrt Brände in Müllwägen und Abfallverbrennung

Letztes Jahr am 14. Juli brannte es in der Mainzer Recyclinganlage, wie die Rhein-Zeitung berichtete. Grund hierfür war eine Lieferung Restmüll aus Gießen. Darin befand sich eine Batterie, die den Brand verursachte, erklärt Florian Glaubrecht, Betriebsleiter des Abfallwirtschaftszentrums in Gießen. Auch in diesem Jahr entzündete sich bereits mehrmals Restmüll, in den versehentlich Lithium-Ionen Akkus oder Batterien geraten sind. Die Kreis-Abfallwirtschaft Gießen ruft deshalb zum sensiblen Umgang mit Batterien und Akkus auf.

Sara Disch

Redaktion
Sara Disch

Auch interessant
Auch interessant

Ein mit 20 Tonnen Softdrinks beladener LKW ist auf der A7 zwischen dem…

Nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Kassel hat die Polizei jetzt einen…

In Kassel ist in der Nacht zum Sonntag ein Feuer im Dachstuhl eines…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop