Nachrichten > Mittelhessen, Nordhessen, Osthessen >

Hier baut die Bahn in Hessen im Sommer 2023

Baustellen der Bahn in Hessen - Mehr Strecken in den Ferien gesperrt

Gleich mehrere Großbaustellen versucht die Deutsche Bahn in Hessen während der Sommerferien abzuarbeiten. Hier zu sehen: Schweißarbeiten an den Gleisen
© dpa/Symbolbild

Gleich mehrere Großbaustellen versucht die Deutsche Bahn in Hessen während der Sommerferien abzuarbeiten. Hier zu sehen: Schweißarbeiten an den Gleisen

In Hessen hat die Deutsche Bahn die Arbeiten an vielen Sommerbaustellen begonnen - zum Beispiel zwischen Lich und Nidda in Mittelhessen oder zwischen Michelstadt und Höchst (Odenwald). Zugausfälle gibt es auch zwischen Wabern und Bad Wildungen.

Mit Hochdruck arbeitet die Bahn auch an der Hochgeschwindigkeitstrasse Fulda-Kassel. Eine Bahnsprecherin sagt auf FFH-Anfrage: "Durch die Arbeiten in den Ferien versuchen wir die Auswirkungen für Pendler und Schüler möglichst gering zu halten."

Ersatzbusse sollen Pendler auf gesperrte Zugstrecken ans Ziel bringen

Die Deutsche Bahn möchte die hessische Ferienzeit bestmöglich nutzen. Gearbeitet wird zum Beispiel an zwei S-Bahnstrecken, die dringend modernisiert werden müssen. Das sind die Strecken zwischen Ostendstraße und Frankfurt-Louisa (gesamte Ferien) sowie im Bereich Eppstein – Niedernhausen (22. Juli bis 13. August). Für gesperrte Gleisstrecken gäbe es aber Ersatzangebote, zum Beispiel mit Bussen, so eine DB-Sprecherin zu FFH. Trotzdem sollten Reisende sich jeweils vor der fahrt informieren über bahn.de/aktuell oder im DB Navigator über aktuelle Fahrtmöglichkeiten zu informieren.

Gleise von Lich bis Nidda werden erneuert

In Hessen gibt es darüber hinaus drei größere Baustellen-Projekte, die während des Sommers abgearbeitet werden sollen. 

  • 22. Juli bis 3. September: Arbeiten für das neue Elektronische Stellwerk im Bereich Fürth (Odenwald) – Weinheim
  • 24. Juli bis 1. September: Gleiserneuerung im Abschnitt Lich - Nidda
  • 31. Juli bis 11. August: Gleiserneuerung zwischen Michelstadt und Höchst (Odenwald)

Zugausfälle zwischen Wabern und Bad Wildungen bis Frühjahr 2024

Auch in Nordhessen hat mit den Sommerferien eine größere Bahnbaustelle begonnen. Sie betrifft die Zugstrecke zwischen Wabern und Bad Wildungen, wie der nordhessische Verkehrsverbund mitteilt. Bis März 2024 wird die Infrastruktur modernisiert. Die ausfallenden Züge der Linien RE/RB39 (Bad Wildungen <> Wabern <> Kassel) werden durch Busse ersetzt. Die Fahrzeiten und Haltestellen der Busse weichen teilweise von denen der Züge ab. Zwischen Wabern und Kassel fahren die Züge wie gewohnt.


Mehr Infos finden Sie hier.

 

Umfangreiche Bauarbeiten Zugausfälle zwischen Wabern und Wildungen

Wegen umfangreicher Bauarbeiten kommt es ab Montag, 31. Juli bis voraussichtlich…

DB-Großbaustelle zwischen Fulda und Kassel

DB-Großbaustelle: Züge zwischen Fulda und Kassel werden umgeleitet

Die wohl größte Baustelle betrifft aber die Strecke Fulda-Kassen. Hier saniert die Deutsche Bahn bereits seit April und noch bis zum 9. Dezember das letzte Teilstück der Hochgeschwindigkeitsstrecke Hannover – Würzburg zwischen Fulda und Kassel. Die Strecke ist 85 Kilometer lang und komplett gesperrt.

163 Kilomenter Gleise bis zum Herbst

Bis zum Herbst will die Bahn 163 Kilometer Gleise, 196.000 Schwellen und 70 Weichen. 27 Tunnel und 18 Brücken liegen auf diesem Streckenabschnitt. Die Züge werden während der Bauarbeiten umgeleitet. Die Fahrzeit verlängert sich für Fernverkehrszüge daher um bis zu 60 Minuten. Das bedeutet eine große Belastung für Fahrgäste mit der Bahn.

Auch Pendler aus Melsungen, Treysa oder Bad Wildungen betroffen

Für den Nahverkehr ergeben sich während der Bauarbeiten Fahrplanänderungen zwischen Kassel, Melsungen, Bad Hersfeld, Treysa und Bad Wildungen. Vereinzelt fallen Züge in Tagesrandlagen aus oder Abfahrtszeiten oder Gleise verschieben sich.


Hier mehr Infos über die DB-Großbaustelle Fulda-Kassel.

 

Es läuft - beim 49-Euro-Ticket In drei Tagen 250.000 verkauft

Die Deutsche Bahn hat in den ersten Tagen nach dem Verkaufsstart eine große…

Anne Schmidt

Leiterin Studio Mittelhessen
Anne Schmidt

Auch interessant
Auch interessant

Erst bei der Polizei, nun auch bei der Bahn in Hessen: Im Regionalverkehr sind…

Wieder eine direkte Zugverbindung auf der alten Bahnstrecke zwischen Baunatal…

Eigentlich wollte er mit dem Zug in den Urlaub nach Italien fahren, doch weil er…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop