Nachrichten > Mittelhessen >

Gießener KI-Ampel soll Radfahrer im toten Winkel schützen

Blinklicht für den toten Winkel - Gießener KI-Ampel soll Radfahrer schützen

© FFH

Oben am Ampelmast ist eine Kamera installiert. Wenn sie Bewegungen auf dem Radfahrstreifen wahrnimmt, blinkt es gelb. Das soll zum Beispiel LKW-Fahrer beim Rechtsabbiegen warnen. 

Eine KI-Ampel soll in Gießen künftig, Radfahrer schützen und LKW- und Autofahrer vor Radlern im sogenannten "Toten Winkel" warnen.

Ein erstes Modell wurde nun an der Frankfurter Straße/Friedrichstraße installiert, das zunächst im Probebetrieb läuft, sagt Verkehrsdezernent Alexander Wright. In den nächsten Wochen würden hierzu noch Hinweisschilder aufgehängt. Ein gelber Doppelblinker warnt Autofahrer, wenn Radfahrer auf die Kreuzung zufahren.

Verkehrsdezernent Alex Wright

So funktioniert der KI-Blinker

© HIT RADIO FFH

Kamera zeichnet Bewegungen auf dem Radweg auf und wertet sie aus

Neue Technik gegen Unfälle: Die Stadt Gießen präsentiert einen neuen, digitalen "Trixi-Spiegel". Kamera und Blinkanlage sind gekoppelt mit einem KI-basierten Warnsystem und sollen dabei helfen, Verkehrsunfälle in der Frankfurterstraße Ecke Friedrichstraße zu minimieren. Dabei zeichnet eine Kamera die Bewegungen auf dem Radweg auf. 

Verkehrsdezernent Alex Wright

Warum wurde der Standort Frankfurter Straße gewählt?

© HIT RADIO FFH

Münchener Firma entwickelt smarte Verkehrslösungen

Entwickelt hat das System die Firma Yunex GmbH aus München als Radfahrerdetektions- und Warnsystem. Befährt ein Radfahrer den Fahrradweg entlang der Frankfurter Straße blinkt die Ampel gelb auf. Autofahrer werden dann gewarnt, wenn sie rechts in die Friedrichstraße abbiegen wollen.

2019 gab es tödlichen Radunfall auf der Frankfurter Straße

Verkehrsdezernent Wright sagt bei einem Vor-Ort-Termin der FFH-Reporterin: "Hier ist die Frankfurter Straße leicht abschüssig, die Radfahrer haben Tempo drauf. Das macht das Abbiegen für Lkw und Autos gefährlicher." 2019 kam eine Radfahrerin im Kreuzungsbereich Frankfurterstraße/Klinikstraße ums Leben. Darüber berichtete damals auch der Gießener Anzeiger. Ein Lkw-Fahrer hatte eine 52-jährige Frau auf dem Fahrrad beim Abbiegen nach rechts übersehen und überrollt.

Verkehrsdezernent Alex Wright

"KI-basierte Ampeln sind die Ampeln der Zukunft"

© HIT RADIO FFH

Kreuzungsbereiche für Biker besonders gefährlich

Der Spiegel verweist im August 2023 auf Auswertungen des ADFC. Danach seien in 2022 mindestens 19 Radfahrer und Radfahrerinnen bundesweit ums Leben gekommen, weil Lkw oder große Fahrzeuge sie beim Rechtsabbiegen übersehen hätten. Ein Unfallexperte rät Bikern deshalb zu besonders vorsichtigem Fahren in Kreuzungsbereichen: "Rechnen Sie mit Fahrfehlern von Autofahrern," heißt es dort. 

KI-Ampel erkennt auch mobilitätseingeschränkte Fußgänger

Die neue KI-Ampel ist zunächst nur ein Blinklicht, das vor herannahende Radfahrer warnt. Sie kann aber mehr, sagt Verkehrsdezernent Wright, sich nämlich über WLAN mit den Digital-Systemen der Autos verbinden und im Wagen auch per Ton vor herannahenden Radfahrern warnen. In eher ferner Zukunft liegt eine weitere Anwendung: Die KI-Ampel könne per Kamera auch mobilitätseingeschränkte Fußgänger erkennen und deren Grünphase so verlängern, dass alle sicher und in Ruhe die nächste Straßenseite erreichen können. Das sei aber Zukunftsmusik, so Verkehrsdezernent Wright. 

Radfahrer erkennen und Warnsignal senden

Die Ampel wurde von der Stadt Gießen in Auftrag gegeben und wird jetzt zunächst getestet. Da sie auf KI basiert, lernt sie quasi und passt sich selber immer genauer an die Verkehrssituation und Bedarfe an. "Es braucht also etwas Zeit, um richtig gute Ergebnisse zu erzielen, " so Wright.

Sara Disch

Redaktion
Sara Disch

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop