Nachrichten > Mittelhessen >

Waffenverbotszonen in Gießen und Marburg? - Polizeipräsident ist dafür

Polizeipräsident ist dafür - Waffenverbotszonen in Gießen und Marburg?

In Wiesbaden und in Frankfurt gibt es bereits Waffenverbotszonen.
© dpa/Symbolbild

In Wiesbaden und in Frankfurt gibt es bereits Waffenverbotszonen. Demnächst auch in Gießen oder Marburg? 

Der neue Präsident der Polizei Mittelhessen hat sich für Waffenverbotszonen in Gießen und Marburg ausgesprochen. Der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" sagt Thorsten Krückemeier: "Wir können belegen, dass solche Zonen sinnvoll sind."

Hessenweit gibt es Waffenverbotszonen bislang nur in Frankfurt und Wiesbaden.

"Hemmschwelle, Messer einzusetzen ist gesunken"

Im Interview mit der FAZ sagt Polizeipräsident Krückemeier, die Polizei beobachte, "dass die Hemmschwellen gesunken sind, in bestimmten Situationen ein Messer auch als Stichwaffe einzusetzen".

"Menschen fühlen sich einfach sicherer"

Deshalb halte die Polizei die Einrichtung von Waffenverbotszonen für sinnvoll, "zumal ein Messerstich oft mit erheblichen Verletzungen verbunden und solch eine Waffe für unsere Einsatzkräfte mit erheblichen Gefahren verbunden ist." Und weiter: "Die Menschen fühlen sich dann einfach sicherer." Leider sei es üblicher geworden, im Alltag ein Messer bei sich zu tragen, als es das noch vor zehn oder fünfzehn Jahren gewesen sei, so der mittelhessische Polizeipräsident.

 

Immer mehr Messerangriffe CDU fordert Waffenverbotszone für Gießen

Messer und Pistolen sind hier verboten - in einer Waffenverbotszone. Soll auch…

Gesellschaftliche Diskussion gefordert

Generell sieht es Krückemeier als Aufgabe der Gesellschaft und der Politik sich zu fragen, ob es notwendig sei, im öffentlichen Raum notwendig, ein Messer zu tragen.

CDU fordert in Gießen bereits Waffenverbotszone

Im Mai diesen Jahres hatte die CDU in Gießen bereits die Einführung einer Waffenverbotszone gefordert, war mit ihrem Antrag aber gescheitert. Der Gießener CDU-Vorsitzende Frederik Bouffier (mittlerweile Abgeordneter im hessischen Landtag) sagte im FFH-Interview, man wolle ganz einfach erreichen, dass Menschen Messer zuhause lassen. In ihrem Antrag verwies die CDU auf eine Polizeistatistik nach der sich die Zahl der Messerangriffe in Stadt und Kreis Gießen zwischen 2010 und 2020 mehr als verdreifacht habe; von gut 50 auf über 170. 

CDU sieht Gefahrenlage als gegeben an

Danach sei es am Marktplatz und im Seltersweg von 2018 bis 2022 zu 41 Angriffen mit Messern oder anderen Waffen gekommen. Deshalb bestehe nach Auffassung der CDU auch eine Gefahrenlage, wie sie das Gesetz für die Einführung von Waffenverbotszonen voraussetze. 

Frankfurt führt Waffenervbotszone ein

Im Frankfurter Bahnhofsviertel gilt seit Anfang November eine Waffenverbotszone. Dort ist in der Zeit zwischen 20.00 Uhr und 5.00 Uhr das Mitführen von Waffen nach dem Waffengesetz sowie von Messern mit feststehender oder feststellbarer Klinge mit einer Länge von mehr als vier Zentimetern untersagt. Wer dennoch mit einer Waffe erwischt wird, muss mindestens 500 Euro zahlen.

Keine Messer und Waffen in Wiesbaden seit 2019

Jede Tat, die dadurch verhindert werden kann, jedes Opfer das geschützt werden kann, sei ein Schritt in die richtige Richtung, hatte Frankfurts Oberbürgermeister Mike Josef (SPD) bei der Einführung erklärt. Die Landeshauptstadt Wiesbaden hat die Waffenverbotszone bereits seit 2019.

Anne Schmidt

Leiterin Studio Mittelhessen
Anne Schmidt

Auch interessant
Auch interessant

Den Schulabschluss in der Tasche, beginnt für viele ein neuer Lebensabschnitt:…

In Hessen fahren während der Sommerferien weniger Busse und Bahnen. Das teilen…

Die mittelhessische Blaulichtfamilie bittet Bürgerinnen und Bürger um mehr…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop