Nachrichten > Mittelhessen, Top-Meldungen >

Ampel bei Marburg am Galgen - Ermittlungen nach Landwirt-Protest

Ampel bei Marburg am Galgen - Ermittlungen nach Landwirt-Protest

Der große Galgen mit der daran hängenden Ampel steht auf einem Kreisel
© Polizeipräsidium Mittelhessen

An mindestens sechs Orten im Kreis Marburg-Biedenkopf wurden die Galgen aufgebaut, berichtet die Polizei.

Überall in Deutschland protestieren Landwirte gegen die Sparpläne der Bundesregierung. Im Zusammenhang mit einer Protestaktion im Kreis Marburg-Biedenkopf ermittelt nun der Staatsschutz, bestätigt uns die Polizei.

An mindestens sechs Orten im gesamten Kreisgebiet haben Unbekannte riesige Galgen auf einem Sockel aus Heu aufgestellt. Daran hängt ein Strick mit einer nachgebauten Ampel in Rot, Gelb und Grün. Aufgestellt wurden die Ampel-Galgen laut Polizei in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (21. Dezember). 

Mehrere Kreisel betroffen

Die Galgen sind schon von Weitem zu sehen gewesen. Die rot-gelb-grüne Ampel strahlt regelrecht im morgendlichen Berufsverkehr. Mindestens sechs Stück wurden aufgebaut, zum Beispiel an einem Kreisel in Cölbe, am Chausseehaus kurz vor der Zufahrt zur B3, sagt die Polizeisprecherin auf FFH-Nachfrage. Auch auf einem Feld zwischen Goßfelden und Sterzhausen wurde ein Galgen gemeldet. Mittlerweile hat die Straßenmeisterei diese abgebaut.

Staatsschutz und Staatsanwaltschaft sind dran

Die Polizei geht Stand jetzt davon aus, dass es einen Zusammenhang zu den landwirtschaftlichen Protesten in ganz Deutschland gibt. Die Polizei bestätigt uns, dass der Staatsschutz mittlerweile ermittelt und die Staatsanwaltschaft den Fall zur strafrechtlichen Prüfung vorgelegt bekommen hat. Dabei wird geklärt, ob es sich bei dieser symbolträchtigen Aktion um eine Straftat handelt oder nicht.

 

Traktor-Sternfahrten Landwirte protestieren gegen Sparpläne

Landwirte haben bei einer Protestaktion am Freitagmorgen in Mainz zahlreiche…

Zum Hintergrund

Die Polizei vermutet einen Zusammenhang zu den Protesten von Landwirten aus ganz Deutschland. Sie demonstrieren gerade mit verschiedenen Aktionen gegen die von der Ampel-Koalition geplante Streichung von Steuervergünstigungen. Konkret plant die Bundesregierung, den Agrardiesel und die Kfz-Steuerbefreiung für die Land- und Forstwirtschaft zu streichen. Bauernpräsident Joachim Rukwied hatte gesagt, mit dem Wegfall der Regelungen würde die Branche pro Jahr mit einer Milliarde Euro zusätzlich belastet werden.

Dominique Bundt

Redakteurin
Dominique Bundt

Auch interessant
Auch interessant

Mit hoffentlich traumhaftem Wetter und einem großen Programm begrüßt die Stadt…

Von wegen internationale Filmstars gibt es nur in Hollywood! Ab heute sind…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop