Nachrichten > Nordhessen, Osthessen >

K+S: Zug-Transporte für Salzlauge im großen Stil

K+S verlädt Salz-Lauge per Zug - 34 Züge vom Werk Werra nach Niedersachsen

Beim Kali-Bergbau im Werk Werra von K+S fallen auch viele Salzabwässer an. Sie sollen jetzt teilweise per Zug Richtung Niedersachsen gebracht und in einem stillgelegten Bergwerk entsorgt werden.

Abwasserentsorgung mit dem Güterzug: Der Kasseler Düngemittel-Konzern K+S beginnt an diesem Montag im großen Stil mit der Verladung von Salzabwässern vom Werk Werra in Osthessen in Richtung Niedersachsen - und reagiert damit auch auf wachsende Umweltauflagen.

Bis zu 34 Züge sollen bald jede Woche von Philippsthal (Kreis Hersfeld-Rotenburg) ins stillgelegte Werk Sigmundshall bei Hannover rollen - damit soll es stabilisiert werden.

Entsorgung wichtig für die Produktion

Aber das ist nicht der einzige Grund: "Die Transporte sind ein wichtiger Baustein bei der Entsorgung der Salzabwässer", sagt KS-Sprecher Marcus Janz im FFH-Gespräch. Denn wenn die Entsorgung nicht läuft, dann stockt auch die Produktion im Kalirevier.

Salzentsorgung ist ein Dauerproblem

Und das Problem wird nicht kleiner: Ab Ende des Jahres soll im Werk Werra keine Salzlauge mehr im Untergrund versenkt werden, so Janz. Auch in die Flüsse Werra und Weser soll weniger eingeleitet werden.

K+S-Sprecher Janz: "Brauchen Alternativen"

KS-Sprecher Marcus Janz erklärt im FFH-Gespräch, dass der Transport per Zug eine gute Alternative ist

Kritik von Umweltschützern

Wegen der Salzentsorgung in die Flüsse Werra und Weser steht K+S seit Jahren unter Druck. Die Einleitung wird von Umweltschützern wegen gravierender Folgen für Ökosysteme und Grundwasser kritisiert. Über eine Einleiterlaubnis für die Jahre 2022 bis 2027 muss noch verhandelt werden. Die Produktion im Kalirevier mit rund 5300 Arbeitsplätzen hängt an der Entsorgung von Abwasser.

Marcel Ruge

Leiter Studio Nordhessen
Marcel Ruge

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop