Nachrichten > Nordhessen >

Wegen Sanierung: Museum für Sepulkralkultur in Kassel sucht Räume

Wegen geplanter Sanierung - Sepulkralmuseum in Kassel sucht Räume

© dpa

Wegen einer geplanten Sanierung sucht das Museum für Sepulkralkultur in Kassel übergangsweise Räume.

Särge, Grabsteine, Bestattungskutschen – all das, was im Museum für Sepulkralmuseum in Kassel steht, muss bald vorübergehend umziehen. Denn das Museum soll mehr als 30 Jahre nach seiner Eröffnung saniert werden. Deswegen werden jetzt Räume gesucht, in denen spätestens ab Anfang 2025 gelagert, ausgestellt und auch gearbeitet werden kann.

Gar nicht mal so einfach, nicht nur weil der Mietstart weit in der Zukunft liegt. Weil sich das Museum mit der Endlichkeit des Lebens beschäftige, entstehen manchmal auch Ängste, so Direktor Dirk Pörschmann im FFH-Interview. Zum Beispiel, dass man der nächste sei, der stirbt, wenn man sich zu sehr mit dem Tod beschäftigt. Das würde zwar in den Gesprächen um Räume keiner direkt sagen, gibt Pörschmann zu - aber das seien sicherlich Gründe. 

Mindestens 200 Quadratmeter für kleine Ausstellung

Die Suche nach Räumen, die zwischen Anfang 2025 und Herbst 2027 genutzt werden können, geht also weiter. Mindestens 200 Quadratmeter brauche man für eine kleine Themenausstellung. Für das Büro sind mindestens 250 Quadratmeter, für das Depot 1200 Quadratmeter nötig. "Unsere Bibliothek käme nochmal mit 130 Quadratmetern aus, aber die wird zur Not eingelagert und ist dann eben mehrere Jahre der Öffentlichkeit und Forschenden nicht wie bisher zugänglich", sagte der Museumsdirektor. 

Sanitäranlagen, Anliefermöglichkeit, Lage in der Innenstadt

Darüber hinaus spielen weitere Kriterien für das Museum eine Rolle: 

  • Gute Sichtbarkeit in der Kasseler Innenstadt
  • Nutzbarkeit für Veranstaltungen
  • Anliefermöglichkeit
  • Geeignete Sanitäranlagen
  • Geeignetes Sicherheitslevel zum Schutz von technischem Equipment und Exponaten (Alarmanlage nicht zwingend, Abschließbarkeit zwingend)

Mehr Infos und auch den Kontakt gibt's hier

Madleen Khazim

Redakteurin
Madleen Khazim

Auch interessant
Auch interessant

Wassermassen fallen vom Himmel, lassen Autos wegschwimmen, Hagel durchschlägt…

Eine Frau hat am Mittwochmorgen in einem Kiosk auf der Friedrich-Ebert-Straße in…

Sie wirkt quasi wie Sonnencreme – und soll Schienen vor Sonne schützen. Die…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop