Nachrichten > Nordhessen >

Pionierin: Azubi Juliane Geitz macht die Gießerei bei VW weiblicher

Azubi-Pionierin bei VW - Juliane Geitz macht Gießerei weiblicher

Autobegeistert war Juliane Geitz schon immer. Künftig will sie in der Gießerei bei VW in Baunatal bei der Herstellung von großen Bauteilen wie dieser Federbeinaufnahme mitwirken.
© HIT RADIO FFH

Autobegeistert war Juliane Geitz schon immer. Künftig will sie in der Gießerei bei VW in Baunatal bei der Herstellung von großen Bauteilen wie dieser Federbeinaufnahme mitwirken.

Haushohe Maschinen, der Geruch von geschmolzenem Metall - die Gießerei im VW Werk in Baunatal im Kreis Kassel ist für viele sicher nicht gerade ein Wohlfühlort. Für Juliane Geitz aber ist es aber der Traum-Arbeitsplatz. Die 21-Jährige aus Hemfurth-Edersee ist Pionieren, die erste weibliche Auszubildende in der Gießerei.

Autobegeistert ist Juliane schon lange. "Das ging mit dem Bobbycar los. Ich hatte von VW den Herbie als Bobbycar. Ich hatte unter anderem auch einen Porsche Panamera als Bobbycar", sagt sie. Juliane Geitz ist gelernte KFZ-Mechatronikerin. Eine Ausbildung hat sie also schon abgeschlossen.

"Zeigen, dass Frauen das auch können"

In drei Jahren ist Juliane dann fertige Gießereimechanikerin und will sich vor allem um die Instandhaltung der großen Maschinen kümmern. "Ich freue mich schon, an den größten Maschinen zu arbeiten, zu zeigen, dass ich das auch kann, dass Frauen das auch können." Hessenweit gab es zuletzt laut Statistik gerade mal drei weibliche Gießereimechanikerinnen in Ausbildung.

Früher durften sich Frauen gar nicht erst bewerben

Früher konnten sich Frauen in der Gießerei gar nicht bewerben. Zu körperintensiv war der Job, zu schwere Teile mussten gehoben werden. Der technische Fortschritt habe das zum Glück geändert, sagt Siegfried Wüst, Chef der Fertigung in der Gießerei. "Wir merken auch in den Bewerberzahlen, wie überall, dass sie abnehmen. Und wenn wir jetzt natürlich nicht nur Männer ansprechen, sondern auch Frauen, haben wir damit auch deutlich mehr Reichweite erreicht."

Geitz: "Das ging mit dem Bobbycar los"

Juliane Geitz im Gespräch mit FFH-Reporter Marcel Ruge über ihre frühe Begeisterung für Autos.

© HIT RADIO FFH

"Eine ganz andere Teamdynamik"

Zudem würden Frauen ganz andere Impulse mitbringen, sagt Wüst. "Es gibt sofort ganz andere Teamdynamiken. Sie sind lockerer, aufgeschlossener und bringen eine gute, positive Dynamik ins gesamte Team."

"Die Jungs haben schon ein bisschen geschaut erstmal"

Juliane Geitz fühlt sich auch unter vielen Männern wohl. "Die Jungs, die haben schon ein bisschen geschaut erstmal, aber die haben mich sofort super aufgenommen." Und die 21-Jährige dürfte bald wohl nicht mehr die einzige weibliche Gießerei-Auszubildende sein. Mittlerweile haben sich schon weitere Frauen für die Gießerei beworben. Wer auch Interesse hat, kann sich am Freitag und Samstag bei Berufs-Informationstagen in Baunatal im Werk umsehen.

Marcel Ruge

Leiter Studio Nordhessen
Marcel Ruge

Auch interessant
Auch interessant

Bundesverkehrsminister Volker Wissing (FDP) warnt vor bundesweiten Fahrverboten…

Ein Schreiben von Bundesverkehrsminister Volker Wissing an die Fraktionschefs…

Zwei unglaubliche Alkoholfahrten an einem Abend in Rüdesheim im…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2023
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop