Nachrichten > Nordhessen >

Polizisten retten erschöpftes Wildschweinbaby in Edermünde

Frischling torkelt über Straße - Polizei rettet Wildschweinbaby

Happy End für einen kleinen Frischling: Das Wildschwein war völlig dehydriert über eine Landstraße in Edermünde getorkelt. Polizeibeamte der Polizeistation Fritzlar retteten ihn und brachten ihn im Wildpark in Frankenberg unter. 

Am Sonntagabend kurz vor 18 Uhr meldete eine Autofahrerin über Notruf, dass auf der L3227 zwischen Edermünde - Besse und Holzhausen am Hahn ein einsames, kleines Wildschwein auf der stark befahrenen Fahrbahn herumlaufen würde.

Polizistin rettet den Frischling

Wenig später traf die Polizei ein, entdeckte sofort das kleine Wildschwein. Es torkelte über die Straße und machte einen sehr erschöpften Eindruck. Die Polizisten stoppten zunächst den Verkehr. Dann hielten sie nach der Mutter oder nach anderen Wildschweinen Ausschau - aber der kleine Frischling war ganz alleine. Mit Handschuhen fasste eine Polizistin das unverletzte Tier an und setzte es abseits der Straße auf eine Wiese. Das Tier schien völlig entkräftet, denn es legte sich direkt in dem hohen Gras auf die Seite, berichtet die Polizei. 

"Hugo" in den Frankenberger Wildpark gebracht

Beherzt fassten die Polizisten einen Entschluss: Wir müssen jemand finden, der "Hugo" - so wurde das gestreifte Tier mittlerweile genannt - helfen kann. Sämtliche Tierauffangstationen in der Umgebung wurden abtelefoniert. Im Frankenberger Wildpark hatten sie dann Erfolg. Nach der Übergabe des Tieres kümmerte sich ein Mitarbeiter des Parks sofort um den etwa sechs Wochen alten Frischling. Mit Rotlichtlampe und Flüssignahrung päppeln die Mitarbeiter der Wildtierauffangstation den Kleinen bis heute auf.

Das erste Mal wieder gegrunzt

Auf FFH-Nachfrage sagt Wildpark-Leiter Martin Hecker: "Heute hat Hugo Fritz das erste Mal wieder gegrunzt. Wir haben seinen Namen erweitert, da er von der Polizestation Fritzlar zu uns kam."

Marius Franke

Redakteur
Marius Franke

Auch interessant
Auch interessant

Autofahrer sollten gerade besonders aufmerksam sein. Die Rehe haben nämlich…

Momentan bekommen Fledermäuse ihren Nachwuchs und in den "Wochenstuben" ist jede…

Langsam fahren für eine streng geschützte Tierart. Im Kroftorfer Forst sollen…

nach oben

HIT RADIO FFH

Jetzt einschalten

HIT RADIO FFH
FFH+ 80ER
FFH+ 90ER
FFH+ CHARTS
FFH+ ROCK
FFH+ WEIHNACHTEN
FFH TOP 40
FFH LEIDER GEIL
FFH COUNTRY RADIO
RADIO FEIERBIEST
FFH PARTY
FFH KUSCHELROCK
FFH KUSCHELPOP
FFH BEST OF 2024
FFH HAPPY HITS
FFH TOP 1000
FFH OLDIES
FFH JUST WHITE
FFH DIE 80ER
FFH JUST 90s
FFH DIE 2000ER
FFH DIE 2010ER
FFH CHILL & GRILL
FFH FRÜHLINGS FEELING
FFH SUMMER FEELING
FFH EURODANCE
FFH ROCK
FFH WORKOUT
RADIO SCHLAGERHERZ
FFH SCHLAGERKULT
FFH DEUTSCH PUR
FFH BRANDNEU
FFH LOUNGE
FFH ACOUSTIC HITS
FFH SOUNDTRACK
FFH WEIHNACHTSRADIO
planet radio
planet plus fun
planet plus power
planet plus liebe
planet plus heartbreak
planet plus weihnachten
planet livecharts
deutschrap finest
planet flashback friday
planet the club
planet early morning breaks
planet oldschool
planet nightwax
planet black beats
taylor swift & friends
ed sheeran & friends
the weeknd & friends
david guetta & friends
coldplay & friends
harry styles & friends
dua lipa & friends
justin bieber & friends
beyoncé & friends
80er-Radio harmony
harmony +70er
harmony +90er
harmony +Karneval
harmony +Weihnachten
Neue Deutsche Welle
80er Kultnight
70er-80er Kultnight
80er-90er Kultnight Radio
harmony Feelings
harmony Schlager Radio
80er Divas
80er Superstars
80er Superbands
80er Wave Pop
80er Synthie Pop